Bewerbung, Berufseinstieg und Karriere

Universität für Beratung

Justintime 19.01.16 21:00

Liebe Community,
ich habe folgendes Problem. Wie sehr viele in diesem Forum würde ich später gerne mal in der Beratung arbeiten.
Ziele wären hierbei natürlich McKinsey, BCG oder Bain & Company. Mir ist bewusst, dass es nicht leicht ist, aber ich nehme diese Unternehmen gerne um mir selbst hohe Ziele zu setzen um möglichst immer mein Bestes zu geben.
Ich stehe jetzt aktuell vor einer großen Entscheidung, die Wahl der Universität. Ich habe letztes Jahr Abitur gemacht mit einem Schnitt von 1,1. Für mich kommen, zumindest für den Bachelor, eigentlich nur Uni’s im deutschsprachigen Raum in Frage, da mein Vater krank ist und ich möglichst oft nach Hause will.
Ich habe mich letztes Jahr schon für Mannheim und die WHU beworben und wurde bei beiden genommen, habe mich jedoch dazu entschieden zuerst ein Jahr praktische Erfahrung zu sammeln, da ich mir zu diesem Zeitpunkt noch nicht sicher war, ob ein BWL Studium das richtige für mich ist.
Sowohl in Mannheim, als auch an der WHU habe ich noch die Möglichkeit meinen Platz vom letzten Jahr zu nehmen, da man darauf 1 weiteres Jahr Anspruch hat. Zusätzlich habe ich im März einen Aufnahmetest an der Universität St. Gallen.
Bevor ich das hier geschrieben habe, habe ich mich auch in diversen Foren erkundigt. Klar gibt es immer die Diskussion, manche sagen Uni A ist besser, manche sagen Uni B.
Allerdings gab es vor allem in Bezug auf Mannheim große Diskussionen, weshalb ich wirklich am Überlegen bin.
Zitat: „Wenn man in Mannheim BWL studiert hat, kann man IB/UB im Ausland vergessen. Da sind dann wirklich nur Leute von der WHU aus Deutschland.“
Außerdem ist z.B. keine UB in Mannheim bei Campus Events (laut der Homepage), was natürlich auch nicht so toll ist.
Meine Fragen wären also:
1.) Stimmt es, dass Mannheim noch nicht so gut aufgestellt ist, dass man in London keine große Chance hat?
2.) Zu welcher Uni würdet Ihr tendieren, bezogen auf WHU und Mannheim in Bezug auf UB, da ich bei diesen schon eine Zusage habe (Studiengebühren WHU kann ich größtenteils durch ein Stipendium von der Studienstiftung decken.)
3.) Macht es bei UB einen großen Unterschied, ob die Uni „Target-Uni“ ist oder nicht und gehört Mannheim da bei UB dazu?
4.) Wie wichtig ist die Uni, wo man den Bachelor gemacht überhaupt, wenn man einen Master machen will?
5.) Macht es einen großen Unterschied, ob private Uni oder staatliche? Schaut man bei Linkedin gehen von der WHU sehr viele zu McKinsey (Platz 1), bei Mannheim ist da eher SAP, BASF und die UB’s eher hinten, allerdings liegen diese ja auch direkt in Mannheim und oft sind die Ziele ja auch anders, bzw. die WHU eher darauf fokusiert.
6.) Jeder weiß, dass man für UB sehr gute Noten braucht (und halt noch anderes). Machen die Firmen bei den Noten Unterschiede? Z.B. gibt es ja bestimmte Universitäten, an denen man gute Noten mit weniger Aufwand bekommt, während man an anderen Universitäten deutlich mehr dafür machen muss?
7.) Wie sind die Möglichkeiten eine Stelle im Ausland zu bekommen, wenn man ein paar Jahre bei z.B. in Deutschland bei McKinsey gearbeitet hat?
8.) Wenn man nicht sofort zu den Tier 1 UB’s kommt, sondern in einer Tier 2 Beratung arbeitet, hat man dann durch entsprechende Leistungen gute Chancen zu Tier 1 aufzusteigen bzw. passiert das häufig?

Ich weiß, dass sind eine Menge Fragen, aber ich möchte mich bereits jetzt für Antworten, Tipps oder Vorschläge bedanken.
Ich habe außerdem nicht die Absicht, dass der Thread jetzt in einer WHU vs Mannheim Diskussion ausartet, ich war an beiden Uni’s am Tag der offenen Tür, fand bei gut und weiß auch beide zu schätzen.

Bisher noch keine Antworten

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
10 jahre Insider-Wissen

Jetzt vom Insider-Wissen profitieren!

Komm ins Karrierenetzwerk mit Insider-Wissen von erfolgreichen Bewerbern

Anmeldung per E-Mail
Oder wähle zwischen Facebook, Xing und LinkedIn
Bereits Squeaker? Hier anmelden
Hast du einen Einladungscode?
Bitte eingeben OK
Einladungscode ist ungültig Einladungscode erneut eingeben
Akzeptiert - Bitte jetzt anmelden
×

Bitte wähle ein Passwort

×

Bitte bestätige deine E-Mail-Adresse

Bestätigungslink befindet sich in der soeben versandten E-Mail an:

Bitte bestätige deine E-Mail-Adresse

Falsche E-Mail-Adresse? Vertippt? Anmeldung neu starten

Keine E-Mail bekommen? Bestätigungsmail erneut senden