Brainteaser-Fragen

Fernbus-Marktgrößenschätzung

Squeaker 1 12.11.14 13:09

Hallo zusammen,

ich stehe kurz vor meinem Interview bei einer größeren Strategieberatung. Im Zuge der Vorbereitung habe ich mich an einer Marktgrößenschätzung für den Fernbus-Markt in Deutschland versucht. Im Fokus lag Marktvolumen 2014. Im Folgenden mein Ansatz:

I) Marktvolumen über Passagiere und Ticketpreis
1. Abschätzung Passagierzahl pro Jahr
Altersaufstellung:
Annahme: 80 Millionen Einwohner in D; Lebenserwartung 80 Jahre; gleiche Altersverteilung: pro Altersgruppe 1 Millionen (80 Mil/80).
Kategorisierung:
Alter %Fahrgäste Zahl
0-20 (Kinder- und Jugendliche) 5 1 Mil
21-30 (Studierende/Ausbildung) 35 3,5 Mil
31-60 (Berufsgruppe) 10 3 Mil
61-80 (Senioren) 15 3 Mil
= 10,5 Millionen Fahrgäste pro Jahr
2. Preis pro Strecke
Im Schnitt ein Fahrtticket 30
(niedrigstem Sparpreis) 5 Euro + ( höchstem Normalpreis) 55 Euro)/2 = 30 Euro

3. Ergebnis:
Passagiere x Durschni. Ticketpreis=
10,5 Millionen x 30 Euro =315 Millionen Marktvolumen

II) Markvolumen über Fahrten im Jahr und Umsatz pro Strecke
1. Fahrten pro Jahr
Anbieter: 10
Anzahl innerdeutsche Buslinien: 200
a) Fahrten pro Tag:
Jeder Anbieter, deckt nicht jede Strecke ab.
Aber mehrere Fahrten pro Tag auf gleicher Strecke von verschiedenen Anbietern.
Im Schnitt= 1 Linie (Bsp. Köln-FRA) von 3 Anbietern 3x am Tag
- 9 mal 1 Linie am Tag x200 Linien = 1800 Linien am Tag
b) Im Jahr
Geschäftsbetrieb: 350 Tage
1800 Linien am Tag x 350 Tage = 630 000 Fahrten im Jahr

2. Umsatz pro Strecke
a). Bus kann durchschnittlich 50 Personen transportieren:
b) Auslastung: 60%
c) Durschn. Ticketpreis s.o.: 30Euro

3. Ergebnis
Fahrten x Umsatz pro Strecke:
630 000 x 30 Euro x (50Personen *0,6)= 567 000 000 Marktvolumen


Nun wäre ich um Eure Rückmeldung und Kritik sowie weitere Bearbeitungsvorschläge sehr dankbar. Bei Abschätzungen gibt es natürlich immer einen gewissen Fehlerspielraum, würde aber trotzdem gerne wissen ob ich möglicherweise total daneben liege:)

Vielen Dank im voraus für Euren Input!

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
10 jahre Insider-Wissen

Jetzt vom Insider-Wissen profitieren!

Komm ins Karrierenetzwerk mit Insider-Wissen von erfolgreichen Bewerbern

Anmeldung per E-Mail
Oder wähle zwischen Facebook, Xing und LinkedIn
Bereits Squeaker? Hier anmelden
Hast du einen Einladungscode?
Bitte eingeben OK
Einladungscode ist ungültig Einladungscode erneut eingeben
Akzeptiert - Bitte jetzt anmelden
×

Bitte wähle ein Passwort

×

Bitte bestätige deine E-Mail-Adresse

Bestätigungslink befindet sich in der soeben versandten E-Mail an:

Bitte bestätige deine E-Mail-Adresse

Falsche E-Mail-Adresse? Vertippt? Anmeldung neu starten

Keine E-Mail bekommen? Bestätigungsmail erneut senden