Erfahrungsbericht

Köln (2010)

(4.2/5)   3 Votes

Wann?

2010

Stadtbericht

Köln ist einfach super. Es ist nicht die Art von Stadt, in die man sich sofort verliebt. Die Nachkriegsarchitektur leistet ihren Beitrag dazu. Aber ich kenne niemanden, der hier länger gelebt hat und Köln nicht zu den absolut besten Städten der Welt zählt.

Ich selber habe rund zwei Jahre (und intensive Teilnahme am Straßenkarneval) gebraucht, um mich in die Stadt zu verlieben. Ich habe viele Städte der Welt gesehen, meine Liebe zu Köln ist aber geblieben. Die Menschen sind aufgeschlossen, die Stadt hat kulturell viel zu bieten und das Abendprogramm ist legendär.

Noch ein Beweis für die Überlegenheit der Stadt: Es gibt viele, die in Köln wohnen und täglich nach Düsseldorf oder Frankfurt (1h mit der Bahn) pendeln. Ich kenne niemanden, der das umgekehrt machen würde.

Location Tipp

Wohnen: Für Studenten im "Quartier Latäng" rings um Uni und Zülpicher Platz. Mittendrin im Studententrubel. Für Berufstätige: Sülz oder Belgisches Viertel. Die Mieten sind nicht günstig, aber man findet immer was.

Studieren: Köln hat die größte deutsche Uni und mehrere FHs. In Summe rund 60.000 Studenten, die das Stadtleben attraktiv und das Studium gerne mal ein Semester länger machen.

Arbeiten: Handel, Versicherungen, Automobilindustrie, Privatbanken, Unternehmensberatungen, Luftfahrt und Medien / Internet prägen das Arbeitsleben. Durch die kurze Anbindung an Düsseldorf, Leverkusen und Frankfurt auch Banken, Chemie/Pharma und Konsumgüterindustrie.

Drei beste Bars: Sixpack (Aachener Str), Scheinbar, Spirits.
Drei beste Restaurants: Mandalay (Burmesisch), Guten Abend (Brüssler Platz), Bella Italia (billig)
Drei beste Cafes: Stadtgarten, Schmitz, Hallmackenreuther
Bier: Stadtgarten, Päffgen, Päff
Must-Sees: Kölner Dom, Altstadt, Brüssler Platz (abends im Sommer)
Umland: Holland, Baggerseen, Siebengebirge (Bonn)
Kultur: Museum Ludwig (moderne Kunst) und viel, viel mehr.

Bewertung Stadt
 

Links


Zurück zur Übersicht

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
10 jahre Insider-Wissen

Jetzt vom Insider-Wissen profitieren!

Komm ins Karrierenetzwerk mit Insider-Wissen von erfolgreichen Bewerbern

Anmeldung per E-Mail
Oder wähle zwischen Facebook, Xing und LinkedIn
Bereits Squeaker? Hier anmelden
Hast du einen Einladungscode?
Bitte eingeben OK
Einladungscode ist ungültig Einladungscode erneut eingeben
Akzeptiert - Bitte jetzt anmelden
×

Bitte wähle ein Passwort

×

Bitte bestätige deine E-Mail-Adresse

Bestätigungslink befindet sich in der soeben versandten E-Mail an:

Bitte bestätige deine E-Mail-Adresse

Falsche E-Mail-Adresse? Vertippt? Anmeldung neu starten

Keine E-Mail bekommen? Bestätigungsmail erneut senden