Finance Bewerbung

Finance – Die Branche

(4.51/5)   10 Votes

Branchenkenntnisse im Bereich Finance geben dir als Bewerber Sicherheit beim Vorstellungsgespräch und beweisen dem Personaler dein Interesse für Mergers & Acquisitions, Ratingagenturen, Private Equity, Asset Management oder Corporate Finance Beratung.

Banken, Hochhäuser, Finance
Banken
© ffwd!

via Photocase

Für eine erfolgreiche Finance-Bewerbung brauchst du einen Überblick über die Branche, ihre wichtigsten Player und die neuesten Entwicklungen auf dem Finanzmarkt, etwa die Finanzkrise. Grob betrachtet wird auf dem Finanzmarkt investiert, finanziert und beraten. Investition und Finanzierung sind dabei 2 Seiten einer Medaille im Finance. Die Branche segmentiert sich in folgende Bereiche, deren Personaler zusammen mit der Consulting-Branche um Top-Absolventen konkurrieren :

  • Equities und Fixed Income
  • M&A (Mergers & Acquisitions)
  • Corporate-Finance-Beratung
  • Private Equity & Venture CapitalAsset Management und Private Wealth Management
  • andere Finanzdienstleister wie Ratingagenturen

Während Corporate Finance-Beratungen und Ratingagenturen mit ihrer Prozess‑ und Analysekompetenz überwiegend beratend tätig sind und Private Equity-Firmen sowie Hedgefonds vor allem investieren und damit die jeweiligen Zielunternehmen finanzieren, ist eine Investmentbank mit ihren unterschiedlichen Divisionen sowohl beratend (Advisory), als auch finanzierend und investierend tätig. Top-Player der Finance-Branche sind u.a. J.P. Morgan Chase, die Deutsche Bank, Goldman Sachs, McKinsey & Company (Corporate Finance), Morgan Stanley und Bank of America Merrill Lynch.

Verwandte Branchen und Exitmöglichkeiten

Das Profil der Jobs in der Finance-Branche ist speziell und lässt sich nur begrenzt in anderen Branchen und Bereichen wiederfinden. Arbeit in Projektteams, analytische Tätigkeit, die Voraussetzung der Belastbarkeit, Flexibilität, hohe Motivation und Mobilität ist in ähnlicher Weise wohl noch in der Unternehmensberatung, bei großen Wirtschaftsprüfungen und Anwaltskanzleien zu finden. Mit all diesen „Advisors“ arbeitet man im Investmentbanking auch bei M&A-Transaktionen zusammen.

Der Exit nach ein paar Jahren Berufserfahrung aus einem der o. g. Bereiche geht häufig in einen anderen Bereich der Finance-Branche, bspw. vom M&A zu einem Private Equity- oder Venture Capital-Fonds, zu einem Hedgefonds oder vom Research in die Finance-Abteilung von Großunternehmen. Mitunter gibt es auch Wechsel auf Senior-Ebene in führende Positionen von Großunternehmen, z. B. als CFO. In der jüngeren Vergangenheit lässt sich zudem auch ein Trend beobachten, der viele projekterfahrene Finance-Experten in Social Entrepreneurship Funktionen bewegt.

Insiderinformationen und Erfahrungsberichte zur Finance-Branche

Umfassende Informationen rund um das Thema Finance findest du auf Finance-Insider.com. Experten und Insider der Branche geben Tipps für den Einstieg. Studenten und Absolventen berichten von ihren persönlichen Erfahrungen. Auch auf squeaker.net findest du zahlreiche Erfahrungsberichte und kannst dich mit Experten und Mitbewerbern austauschen.
Im Insider-Dossier "Die Finance-Bewerbung" erhältst du umfassende Informationen zur Branche, den jeweiligen Bewerbungsprozessen und Jobinhalten sowie Vorbereitungsmaterial für Interviews , übersichtlich und anschaulich aufbereitet.

Ausblick für die Zukunft

Die Finanzbranche gehört seit jeher zu den dynamischsten aller Wirtschaftszweige. Aufgrund des Wettbewerbsdrucks, optimale Lösungen für immer komplexere Kundenprobleme zu entwickeln, entstehen fortlaufend neue Bereiche. Während somit die Service- und Produktpalette der Banken zunehmend umfangreicher wird, entstehen gleichzeitig Spezialinstitute die sich auf Nischen fokussieren und dort sehr erfolgreich agieren. So wird die Branche einerseits fragmentierter, durchläuft andererseits aber auch eine Konsolidierung. Das Geschäft war und bleibt wohl auch weiterhin relativ zyklisch, d. h. es gibt Phasen, in denen sehr stark rekrutiert wird und die Gewinne der Institute sprudeln, und Phasen, in denen das Umfeld eher schwierig ist für einen Einstieg. Aber gerade in solchen Phasen ist ein Einstieg sehr attraktiv, da man in diesen „Jahrgängen“ von Anfang an zu einem „knappen Gut“ wird, das beim nächsten Aufschwung oft überall schmerzlich gesucht wird. Dies bringt oft außergewöhnliche Möglichkeiten und Karrierechancen mit sich.

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
10 jahre Insider-Wissen

Jetzt vom Insider-Wissen profitieren!

Komm ins Karrierenetzwerk mit Insider-Wissen von erfolgreichen Bewerbern

Anmeldung per E-Mail
Oder wähle zwischen Facebook, Xing und LinkedIn
Bereits Squeaker? Hier anmelden
Hast du einen Einladungscode?
Bitte eingeben OK
Einladungscode ist ungültig Einladungscode erneut eingeben
Akzeptiert - Bitte jetzt anmelden
×

Bitte wähle ein Passwort

×

Bitte bestätige deine E-Mail-Adresse

Bestätigungslink befindet sich in der soeben versandten E-Mail an:

Bitte bestätige deine E-Mail-Adresse

Falsche E-Mail-Adresse? Vertippt? Anmeldung neu starten

Keine E-Mail bekommen? Bestätigungsmail erneut senden