Finance Bewerbung

Verbal Reasoning Tests

(4.37/5)   6 Votes

„True“, „False“ oder „Cannot say“

Bei diesen verbalen Logiktests gilt es, auf Basis einer kurzen Textpassage eine im Anschluss aufgestellte Schlussfolgerung entweder als „True“, „False“ oder „Cannot say“ zu bewerten. Die Auswahl der Antwort beruht auf strikter Logik – die Schwierigkeit besteht darin, den Text und auch das Statement wörtlich zu nehmen und frei von zusätzlichen Annahmen logische Schlüsse zu ziehen. Wer den Graduate Management and Admission Test (GMAT) abgelegt hat, kennt diese Art von Aufgaben bereits in ähnlicher Form. Generell sollte man folgende Punkte beachten:

  1. Überschlage am Anfang des Tests kurz, wie viel Zeit du pro Frage hast und versuche dich an dieses Zeitbudget zu halten.
  2. Sei sehr aufmerksam beim Lesen der Fragen – die Formulierungen zielen darauf ab, zu unangebrachten Schlussfolgerungen und Interpretationen zu verleiten.
  3. Lies zuerst die Frage bzw. die Behauptung, bevor du den Text liest. So kannst du bereits mit dem relevanten „Filter“ die gegebenen Informationen aufnehmen und sparst Zeit.
  4. Greif nicht auf irgendwelches Wissen oder “Common Sense” zurück, sondern überprüf die Behauptung ausschließlich anhand des gegebenen Textes. Alles andere solltest du ausblenden.

Wer ein GMAT-Übungsbuch besitzt oder im Bekanntenkreis auftreiben kann, sollte die Critical Reasoning Aufgaben zur Vorbereitung durchgehen.

Beispiel

In zunehmendem Maße wollen Analysten in Investmentbanken ihren Job wechseln. Eine Umfrage hat ergeben, dass 35 Prozent aller Analysten im nächsten Jahr einen Wechsel planen. „Karrierefortschritt“ wurde als häufigster Grund für den geplanten Wechsel genannt, da ein „Investmentbanker-auf-Lebenszeit“-Konzept nicht mehr attraktiv erscheine. Überraschenderweise wurden Gehalt und flexible Arbeitszeiten nicht als die wesentlichen Faktoren identifiziert, um Investmentbanker motiviert zu halten. Es waren eher abwechslungsreiche Inhalte, eine herausfordernde Rolle, Entwicklungsperspektive und Work Life Balance, die eine wichtigere Rolle spielten.

Mögliche Statements, die mit „True“, „False“ oder „Cannot say“ zu beantworten sind:

  1. Das „Investmentbanker-auf-Lebenszeit“-Konzept ist nicht mehr realistisch. (CANNOT SAY, denn wir wissen nur, dass es den Befragten nicht mehr als attraktiv erscheint)
  2. Flexible Arbeitszeiten und Arbeitsteilung sind attraktive Optionen für Investmentbanker mit häuslichen Verpflichtungen. (CANNOT SAY, denn wir wissen nichts über Investmentbanker mit „häuslichen Verpflichtungen“)
  3. Mehr als 65 Prozent der Investment Banking‑Analysten planen künftig in ihrem Job zu bleiben. (FALSE, denn wir wissen dass 35 Prozent der Analysten einen Wechsel planen)
  4. Investment Banking-Analysten sind motiviert, ihren Job zu wechseln, um einen Karrierefortschritt zu machen. (TRUE, denn das wurde als häufigster Grund genannt. Eine andere Formulierung, wie bspw. „...sind nur aus dem Grund, einen Karrierefortschritt zu machen, zu einem Jobwechsel motiviert“, würde die Aussage verändern.)

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
10 jahre Insider-Wissen

Jetzt vom Insider-Wissen profitieren!

Komm ins Karrierenetzwerk mit Insider-Wissen von erfolgreichen Bewerbern

Anmeldung per E-Mail
Oder wähle zwischen Facebook, Xing und LinkedIn
Bereits Squeaker? Hier anmelden
Hast du einen Einladungscode?
Bitte eingeben OK
Einladungscode ist ungültig Einladungscode erneut eingeben
Akzeptiert - Bitte jetzt anmelden
×

Bitte wähle ein Passwort

×

Bitte bestätige deine E-Mail-Adresse

Bestätigungslink befindet sich in der soeben versandten E-Mail an:

Bitte bestätige deine E-Mail-Adresse

Falsche E-Mail-Adresse? Vertippt? Anmeldung neu starten

Keine E-Mail bekommen? Bestätigungsmail erneut senden