Bewerbung im Start-up

Businessplan für Wettbewerbe

(4.67/5)   6 Votes

Die Teilnahme an Businessplan Wettbewerben eröffnet viele Möglichkeiten. Doch welche Wettbewerbe passen zu einem und welche Leistungen werden geboten? Wir geben einen Überblick über einige bundesweite und regionale Businessplan Wettbewerbe.

Wettbewerb, Wettlauf, Competition, Kopf-an-Kopf-Rennen
© Sergej Khackimullin

via fotolia

Businessplan Wettbewerbe

Die Anzahl der Businessplan Wettbewerbe ist groß. Zum einen gibt es zahlreiche bundesweite Wettbewerbe wie den "Deutscher Unternehmer Preis“, zum anderen kleinere, regionale Angebote. Ein Beispiel hierfür ist der in Artikel 3 beschriebene "Münchner Business Plan Wettbewerb“. Außerdem werden einige Businessplan Wettbewerbe vom Staat unterstützt, andere dagegen vor allem durch private Unternehmen gefördert. Auch die Leistungen, die die Sieger in Anspruch nehmen können, sind unterschiedlich. So stehen bei einigen Wettbewerben Gründercoachings und Investorenkontakte im Vordergrund, bei anderen geht es vor allem um das Preisgeld, das dann in das eigene Unternehmen investiert werden kann. Zudem gibt es branchenoffene sowie zielgruppenspezifische Gründerwettbewerbe. Der "Innovators' Pitch“ beispielsweise, der jährlich auf der CeBIT in Hannover stattfindet, richtet sich speziell an Gründer im Bereich "Digital Life“. Zusätzlich wird zwischen B2B und B2C Geschäftsmodellen unterschieden. Ein ganz anderes Modell verfolgt dagegen der Wettbewerb "Deutschlands Kundenchampions“, bei dem exzellente und kundenorientierte Unternehmensführung und herausragende Kundenbeziehungen prämiert werden. Ein deutschlandweit einzigartiges Beispiel ist auch der "Businessplan Wettbewerb Medizinwirtschaft“, der speziell erfolgreiche Gründer aus der Medizin-/ Gesundheitswirtschaft auszeichnet.

11 Wettbewerbe, bei denen Gründer richtig abräumen können

Neben Feedback zum eigenen Businessplan und spannenden Kontakten können bei der Teilnahme an einem Businessplan Wettbewerb hoch dotierte Preisgelder gewonnen werden. Der folgende Artikel stellt elf wichtige bundesweite Businessplan Wettbewerbe mit ihren Möglichkeiten und Informationen zur Teilnahme vor. Der Wettbewerb "Du bist der Boss“ beispielsweise, bei dem man als Hauptgewinn einen professionell konzipierten Webauftritt erstellt bekommt, konzentriert sich auf die Bereiche Kunst, Mode, Medien, Kultur und Gastronomie. Der bundesweite Unternehmensnachfolgewettbewerb "Erfolgreicher Stabwechsel“ zeichnet besonders gute Übergeber-Übernehmer-Tandems aus, gefördert wird er vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi). Ein weiteres interessantes Beispiel ist der Wettbewerb "Kopf schlägt Kapital“, bei dem ökonomisch nachhaltige und mit wenig Kapital realisierbare Geschäftsideen prämiert werden. Besonders ist hier der Ablauf: Die eingereichten Konzepte werden nicht von einer Jury bewertet, jeder hat die Möglichkeit, selbst Bewertungen abzugeben. Eine weitere Variante ist der Wettbewerb "start2grow“, dessen Auftaktveranstaltung am 14. März 2011 stattfindet: Hier werden ausschließlich Businesspläne von Start-Ups angenommen, die noch nicht gegründet haben.

Alle elf vorgestellten Businessplan Wettbewerbe finden Sie hier.

Münchner Business Plan Wettbewerb (MBPW)

Spannende Geschäftsideen, hilfreiche Experten und eine steile Lernkurve - der Münchener Business Plan Wettbewerb (MBPW) 2011 startet am 18. Januar 2011! Dann endet die Abgabe zur ersten Stufe des dreiphasigen Wettbewerbs, eingereicht werden kann der Businessplan ab der Freischaltung in Kalenderwoche 2/2011 unter mbpw.de. Auf sieben Seiten sollten zunächst Executive Summary, Produkt/Dienstleistung, Markt & Wettbewerb dargestellt werden. Anschließend erhält jeder Teilnehmer Feedback zu seinen Ideen. Das Programm bietet viele neue und erweiterte Angebote für innovative Gründer und junge Unternehmen und darüber hinaus auch individuelles Coaching sowie ein Finanzierungsnetzwerk. Beim MBPW treffen Start-up Teams auf erfahrene Coaches und Juroren, interessierte Investoren und Kooperationspartner. Insgesamt winken den Siegern im Jahr 2011 Preise von über 50.000 Euro. Der Münchener Business Plan Wettbewerb ist eine Initiative von Wirtschaft, Hochschulen und Forschungseinrichtungen. Er fördert die Gründungsbereitschaft auf breiter Basis und unterstützt die Gründung innovativer Unternehmen - mit einem Schwerpunkt im Technologiebereich.

Weitere Informationen zum MBPW finden Sie hier.

WirtschaftsWoche-Gründerwettbewerb

Bereits zum fünften Mal schreibt die WirtschaftsWoche im Frühjahr 2011 ihren eigenen Gründerwettbewerb aus. Der bundesweite Wettbewerb steht Start-ups aus allen Branchen offen. Den Siegern winkt eine Unterstützung der zahlreichen Partner in Höhe von 300.000 Euro. Die Summe setzt sich zusammen aus einer Beratung zu rechtlichen Fragen bei der Realisierung der ersten Finanzierungsrunde und der Unterstützung eines Business-Angel-Netzwerks bei der Suche nach Investoren und Kontakten zu Netzwerken. Außerdem bekommen die Gewinner professionelle Hilfe bei allen Fragen rund um die Markenstrategie und den Kommunikationsauftritt. Weitere Leistungen sind die Beratung bei der Personalauswahl und ein Gründertagebuch in der WirtschaftsWoche. Alle fünf Finalisten bekommen zudem ein Jahr lang Gründertraining. Sieger des Jahres 2010 ist das Hamburger Unternehmen Avocado Store. Die beiden Gründer konnten die Jury 2010 mit ihrem Konzept des Marktplatzes für nachhaltige Produkte überzeugen und gewannen den Wettbewerb vor den Start-ups Coupies, Discovergy, Lakejet und WetterSchutz.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Mit freundlicher Unterstützung vom LMU Entrepreneurship Center
  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
10 jahre Insider-Wissen

Jetzt vom Insider-Wissen profitieren!

Komm ins Karrierenetzwerk mit Insider-Wissen von erfolgreichen Bewerbern

Anmeldung per E-Mail
Oder wähle zwischen Facebook, Xing und LinkedIn
Bereits Squeaker? Hier anmelden
Hast du einen Einladungscode?
Bitte eingeben OK
Einladungscode ist ungültig Einladungscode erneut eingeben
Akzeptiert - Bitte jetzt anmelden
×

Bitte wähle ein Passwort

×

Bitte bestätige deine E-Mail-Adresse

Bestätigungslink befindet sich in der soeben versandten E-Mail an:

Bitte bestätige deine E-Mail-Adresse

Falsche E-Mail-Adresse? Vertippt? Anmeldung neu starten

Keine E-Mail bekommen? Bestätigungsmail erneut senden