Karriere in der Versicherung

Trainee Einstieg bei der Generali

(4.28/5)   4 Votes

Wie klappt es mit der Karriere bei der Versicherung? Die BWL-Absolventin und ehemalige Trainee Julia Billecke berichtet von ihren Erfahrungen beim Berufseinstieg in die Versicherungsbranche.

Sprungbrett Karriere
© .marqs

via Photocase

Dem Ruf der Versicherungsunternehmen, verstaubt und langweilig zu sein, trotzt die Generali Deutschland Gruppe mit ihrem Claim „Alles außer trocken“. Julia hat den Einstieg über das internationale Trainee-Programm des Versicherers geschafft und ist seit Oktober 2010 Mitarbeiterin im strategischen Einkauf der Generali Deutschland Gruppe. Für dich schildert sie ihre persönlichen Erfahrungen als Trainee in der Versicherungsbranche.

Julia, wie sah der Bewerbungsprozess aus und wie viele Trainees haben mit dir zusammen angefangen?

Auf die Generali Deutschland Gruppe bin ich über die Online-Stellenanzeige für das internationale Konzern-Traineeprogramm aufmerksam geworden und war sofort interessiert. Zügig nach meiner Online-Bewerbung wurde ich zu einem persönlichen Gespräch mit meinem zukünftigen Fachbereich und im Anschluss daran zum Assessment-Center eingeladen. Aufgaben waren dort unter anderem eine Gruppendiskussion, eine Präsentationsübung, bei der wir auf Grundlage einer Analyse ein Konzept entwickeln mussten, und ein Postkorb. Gleich nach dem AC habe ich dann das Ergebnis erfahren. Insgesamt haben 16 Trainees zusammen mit mir das Programm durchlaufen. Versicherungswissen war übrigens keine Voraussetzung. Mathematiker, ITler, Geisteswissenschaftler und BWLer haben das nötige Wissen „on the job“ erworben.

Welche Bereiche und Unternehmen hast du während des 18-monatigen Programms kennengelernt?

Während des Programms habe ich in vier verschiedenen Unternehmen der Generali Gruppe gearbeitet und dabei die Vielfältigkeit des Konzerns kennengelernt. Die Einsätze habe ich individuell zusammen mit unserer Trainee-Betreuerin und meiner Führungskraft geplant. Wichtig war dabei vor allem, dass ich gut auf meine spätere Funktion vorbereitet werde und ein breites Netzwerk knüpfen kann. Neben meiner Zielabteilung im strategischen Einkauf bei unserem Servicedienstleister (Köln) war ich bei der Holding (Köln) im Inhouse Consulting sowie bei den Generali Versicherungen (München/Hamburg) im Produktvertriebsmanagement. Besonders spannend war dann der viermonatige Auslandseinsatz im strategischen Einkauf unserer Muttergesellschaft, der Assicurazioni Generali, in Mogliano Veneto in Italien. Die anderen Trainees waren z.B. in Paris, Mailand oder Prag, so dass wir im Nachhinein viel Gesprächsstoff über die verschiedenen Arbeitskulturen hatten…

Was hast du während des Programms als besonders herausfordernd erlebt?

Als Bestandteil des Trainee-Programms haben die Trainees konzernweite Projekte durchgeführt, die von verschiedenen Abteilungen des Konzerns in Auftrag gegeben wurden. Während der Projektphase sind wir ins Ausland gegangen - da war es natürlich eine besondere Herausforderung, die Projektarbeit zu koordinieren. Toll war, dass alle Projekte nach der Präsentation vor den Vorständen unseres Konzerns in die Umsetzung gegangen sind, teilweise betreut durch die ehemaligen Trainees selbst. 

  1. 1
  2. 2
  3. weiter »

Inhalt

  1. Einleitung: Einstieg über internationale Traineeprogramme
  2. Trainee-Networking in der Versicherung

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
10 jahre Insider-Wissen

Jetzt vom Insider-Wissen profitieren!

Komm ins Karrierenetzwerk mit Insider-Wissen von erfolgreichen Bewerbern

Anmeldung per E-Mail
Oder wähle zwischen Facebook, Xing und LinkedIn
Bereits Squeaker? Hier anmelden
Hast du einen Einladungscode?
Bitte eingeben OK
Einladungscode ist ungültig Einladungscode erneut eingeben
Akzeptiert - Bitte jetzt anmelden
×

Bitte wähle ein Passwort

×

Bitte bestätige deine E-Mail-Adresse

Bestätigungslink befindet sich in der soeben versandten E-Mail an:

Bitte bestätige deine E-Mail-Adresse

Falsche E-Mail-Adresse? Vertippt? Anmeldung neu starten

Keine E-Mail bekommen? Bestätigungsmail erneut senden