Bewerbung Wirtschaftsprüfung

Akademische Anforderungen an Wirtschaftsprüfer

(4.1/5)   6 Votes

Hochschulstudium

Grundsätzliche Voraussetzung für den Einstieg in die Wirtschaftsprüfung ist der Besuch einer Universität bzw. einer Fachhochschule. Hauptsächlich werden Absolventen mit BWL- und VWL-Hintergrund rekrutiert. Neben dem Studiengang achten Personaler außerdem auf die Studienschwerpunkte.
Typische Vertiefungsfächer sind:
•    Rechnungswesen
•    Controlling
•    Finanzen
•    Steuern

Bei der Beurteilung des Bewerbers spielen demnach die bisher erlernten Fähigkeiten während des Studiums eine große Rolle. Anders als in der Unternehmensberatung werden Quereinsteiger aus nicht-wirtschaftwissenschaftlichen Studiengängen eher nicht rekturiert. Bei Studenten die noch den klassischen Diplom-Studiengang besuchen, ist zumindest das Vordiplom die Mindestvorraussetzung für ein Praktikum in einer WP-Gesellschaft. Das Äquivalent bei Bachelor-Studenten ist der Abschluss des vierten Fachsemesters.

Noten

Noten spielen bei der Beurteilung ebenfalls eine Rolle. Grundsätzlich sind eine 1 bzw. eine 2 vor dem Komma sehr gerne gesehen. Im Falle einer 3 ist der Zug jedoch nicht abgefahren. Die Note kann mit einer kurzen Studiendauer, durch Praktika, oder den Ruf der Hochschule kompensiert werden.

Berufserfahrung

Wie bereits erwähnt sind Praktika bzw. Berufserfahrung im Allgemeinen gerne gesehen. Da du Unternehmen prüfst, wird von dir erwartet, dass du weißt, wie ein Unternehmen generell funktioniert. Hierbei werden lediglich Grundkenntnisse aus simplen kaufmännischen Praktika erwartet. Solltest du bereits ein Praktikum in einer WP-Gesellschaft absolviert haben, hast du einen sehr großen Trumpf in der Hand.

Weitere Kriterien

Zusätzlich werden von dir EDV-, Fremdsprachenkenntnisse und Auslandserfahrung erwartet. D.h. du solltest in der Anwendung von Office-Programmen geübt sein, gute Englischkenntnisse mitbringen und das eine oder andere Auslandssemester absolviert haben. Somit hebst du dich deutlich von vielen BWL-Absolventen ab und erhöhst deine Chance auf eine Karriere in der Wirtschaftsprüfung.
Du solltest in er Lage sein mit deinen Kenntnissen Einstellungstests und Assessment Center zu meistern. 


  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
10 jahre Insider-Wissen

Jetzt vom Insider-Wissen profitieren!

Komm ins Karrierenetzwerk mit Insider-Wissen von erfolgreichen Bewerbern

Anmeldung per E-Mail
Oder wähle zwischen Facebook, Xing und LinkedIn
Bereits Squeaker? Hier anmelden
Hast du einen Einladungscode?
Bitte eingeben OK
Einladungscode ist ungültig Einladungscode erneut eingeben
Akzeptiert - Bitte jetzt anmelden
×

Bitte wähle ein Passwort

×

Bitte bestätige deine E-Mail-Adresse

Bestätigungslink befindet sich in der soeben versandten E-Mail an:

Bitte bestätige deine E-Mail-Adresse

Falsche E-Mail-Adresse? Vertippt? Anmeldung neu starten

Keine E-Mail bekommen? Bestätigungsmail erneut senden