26. - 27. Mai 2011 , München

CEO for 2 days Die Business Simulation mit Stern Stewart & Co

(0/5)   0 Votes
Veranstalter:
Stern Stewart & Co.
Kategorie:
Recruiting
Datum:
26. - 27. Mai 2011
Anmeldefrist:
10. Mai 2011
Ort:
München

Beschreibung

Stern Stewart & Co. lädt interessierte Studierende zu einem 2-tägigen Workshop nach München ein, in dessen Mittelpunkt eine Business Simulation steht. Im Rahmen der Simulation führen Sie ein Unternehmen, zusammen mit einem Team über mehrere Perioden, treffen betriebswirtschaftliche Entscheidungen über die komplette Wertschöpfungskette hinweg und ermitteln den finanziellen Erfolg ihres Handelns. Ziel ist die Wertsteigerung der durch Sie geführten Unternehmung. Dabei sind Ihrem unternehmerischen Handeln keine Grenzen gesetzt. Sie entscheiden, wie Sie inner- und außerbetriebliche Abläufe optimieren. 

Der Workshop basiert auf realen Fallbeispielen. Berater von Stern Stewart unterstützen Sie bei der Erarbeitung Ihrer Lösungen und zeigen auf, welche Maßnahmen zur Wertsteigerung mit Kunden in der Praxis erarbeitet wurden.

Was ist eine Business Simulation?

Business Simulationen sind interaktive Lerninstrumente, die in der Wirtschaft für Nachwuchs- und Führungskräftetrainings zum Einsatz gelangen. Unternehmen und ihr wirtschaftliches Umfeld werden dabei in einem Modell abgebildet. Die Teilnehmer sind dabei die eigentlichen Akteure, sie übernehmen und entwickeln eigenständig im Team praxis- und realitätsnahe Problemlösungen.

Die Teilnehmer

Studenten mit wirtschaftswissenschaftlichem Hintergrund.

Die Anmeldung / Bewerbung

Sie bringen einen wirtschaftswissenschaftlichen Studienhintergrund mit und wollen sich zwei Tage als CEO beweisen? Um an der Business Simulation teilzunehmen senden Sie bitte ein Anschreiben und Ihren Lebenslauf an career@sternstewart.de. Innerhalb des Rahmenprogramms haben Sie außerdem die Chance, unsere Berater kennenzulernen.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kosten

Wenn Ihre Bewerbung erfolgreich war, übernehmen wir selbstverständlich die Reiseplanung für Sie und freuen uns, Sie in München begrüßen zu dürfen.

Ansprechpartner

Anja Deucker
Telefon 0049 89 242 071 421

Links

Bevorzugter Bewerberstatus

Master/Diplom-Student, Bachelor-Student

Bevorzugte Funktionen

Beratung

Bevorzugte Branchen

Consulting - Management Consulting

Bevorzugte Studienrichtungen

Wirtschaftswissenschaften - allgemein, Wirtschaftswissenschaften - VWL, Wirtschaftswissenschaften - BWL


Zurück zur Übersicht

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
10 jahre Insider-Wissen

Jetzt vom Insider-Wissen profitieren!

Komm ins Karrierenetzwerk mit Insider-Wissen von erfolgreichen Bewerbern

Anmeldung per E-Mail
Oder wähle zwischen Facebook, Xing und LinkedIn
Bereits Squeaker? Hier anmelden
Hast du einen Einladungscode?
Bitte eingeben OK
Einladungscode ist ungültig Einladungscode erneut eingeben
Akzeptiert - Bitte jetzt anmelden
×

Bitte wähle ein Passwort

×

Bitte bestätige deine E-Mail-Adresse

Bestätigungslink befindet sich in der soeben versandten E-Mail an:

Bitte bestätige deine E-Mail-Adresse

Falsche E-Mail-Adresse? Vertippt? Anmeldung neu starten

Keine E-Mail bekommen? Bestätigungsmail erneut senden