Gehalt

Versicherung, Vorsorge und die Steuer

(4.52/5)   5 Votes

Versicherungsbeiträge als versteckte Teile des Netto-Gehalts

Mögliche Zusatzelemente, die der Arbeitgeber dir zugestehen kann, sind Zahlungen für unterschiedliche Versicherungen. Das kann z. B. eine Zusatzkrankenversicherung sein. Durch eine Zusatzkrankenversicherung kannst du dir beispielsweise eine Chefarztbehandlung oder Zuzahlungen für Zahnarzt- oder Brillenkosten sichern. Bei einem monatlichen Preis zwischen 40 und 50 Euro für ein Einbettzimmer im Krankenhaus samt Chefarztbehandlung kommen auf diese Weise schon mehrere Hundert Euro pro Jahr zusammen.

Eine weitere finanzielle Entlastung kann es für dich geben, wenn der Arbeitgeber die Berufsunfähigkeitsversicherung übernimmt. Die Berufsunfähigkeitsversicherung zahlt, wenn man auf Dauer nicht mehr arbeiten kann – und zählt deshalb für die Zeitschrift „Finanztest“ zu den Versicherungen, die jeder haben sollte. Häufig ist sie an eine Risiko-Lebensversicherung gekoppelt.

Die Rechnung für einen Diplomkaufmann, der mit 30 Jahren eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließt, sieht dann laut „Finanztest“ so aus: Wenn er 35 Jahre einzahlt und später 2.000 Euro im Monat herausbekommen möchte, muss er zuvor jährliche Beiträge zwischen 900 und 1300 Euro gezahlt haben.

Gehaltskomponente betriebliche Altersvorsorge

Eine zusätzliche Gehaltskomponente kann die betriebliche Altersvorsorge darstellen. Das sind alle Leistungen, die der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer zur Alters-, Hinterbliebenen- oder Invaliditätsversorgung zusagt. Gerade angesichts der sinkenden Zahlungen der gesetzlichen Rentenversicherung kann eine betriebliche Altersvorsorge sinnvoll sein. Die betriebliche Altersvorsorge kann der Arbeitgeber entweder unmittelbar durch eine Direktzusage organisieren oder mittelbar durch einen externen Versorgungsträger, z. B. durch eine Direktversicherung, eine Pensionskasse oder einen Pensionsfonds.

Wie der Arbeitgeber die betriebliche Altersvorsorge organisiert, hat Auswirkungen auf die Steuerschuld, wie du im nächsten Absatz erfährst.

Steuerliche Effekte beim Gehalt

Sowohl die betriebliche Altersvorsorge als auch Optionen haben Auswirkungen auf deine Steuerschuld. Bei der betrieblichen Altersvorsorge kommt es darauf an, über wen die Vorsorge läuft. Bei einer Direktzusage oder Unterstützungskasse sind die Beiträge in der Ansparphase steuerfrei. Später müssen die Leistungen voll mit dem persönlichen Steuersatz versteuert werden. Falls die Versorgung über eine Direktversicherung, Pensionskasse oder einen Pensionsfonds läuft, sind die Beiträge bis zu einer Grenze von 4% steuerfrei. Später müssen die Leistungen jedoch ebenfalls voll versteuert werden.

Hinsichtlich der Besteuerung von Optionen ist ein Urteil des Bundesfinanzhofs bedeutend: Wenn du deine Optionen ausübst – und damit Aktien verkauft werden – stellen die Einnahmen einen geldwerten Vorteil dar. Für seine Einnahmen muss man dann Lohnsteuer zahlen (BFH VI R 67/05).

  1. « zurück
  2. 1
  3. 2
  4. 3

Inhalt

  1. Einleitung: Gehalt
  2. Überblick Gehaltskomponenten
  3. Versicherung, Vorsorge und die Steuer

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
10 jahre Insider-Wissen

Jetzt vom Insider-Wissen profitieren!

Komm ins Karrierenetzwerk mit Insider-Wissen von erfolgreichen Bewerbern

Anmeldung per E-Mail
Oder wähle zwischen Facebook, Xing und LinkedIn
Bereits Squeaker? Hier anmelden
Hast du einen Einladungscode?
Bitte eingeben OK
Einladungscode ist ungültig Einladungscode erneut eingeben
Akzeptiert - Bitte jetzt anmelden
×

Bitte wähle ein Passwort

×

Bitte bestätige deine E-Mail-Adresse

Bestätigungslink befindet sich in der soeben versandten E-Mail an:

Bitte bestätige deine E-Mail-Adresse

Falsche E-Mail-Adresse? Vertippt? Anmeldung neu starten

Keine E-Mail bekommen? Bestätigungsmail erneut senden