Assessment Center

Assessment Center: Tipps von Top-Unternehmen für Trainees

(4.6/5)   10 Votes

Wie läuft das Assessment Center bei Top-Unternehmen ab? squeaker.net hat mit Recruitern über ihr Auswahlverfahren gesprochen und gibt die besten Tipps an dich weiter.

Nadel im Heuhaufen, passend
© photocrew

via fotolia

Für TraineesPraktikanten und Direkteinsteiger ist die schriftliche Bewerbung oft nur der erste Schritt. Auf Auswahltagen und in Assessment Centern kommen du und dein Personal Fit auf den Prüfstand. Ein Auswahltag oder Assessment Center (AC) nutzen Unternehmen zur Einschätzung deiner Kompetenzen und zur Prognose deiner künftigen beruflichen und persönlichen Entwicklung. Die Unternehmen versuchen, sich von Eigenschaften wie sozialer Kompetenz, systematischem Denken, Selbstständigkeit, Durchsetzungsvermögen und deinem sprachlichen als auch deinem schriftlichem Ausdrucksvermögen ein Bild zu machen.

 

Auswahlprozess bei der Bayerischen Landesbank

"Interessante Bewerber werden zu einem eintägigen Auswahltag eingeladen. Neben einer Vorstellungsrunde sind sowohl einige Einzelübungen sowie eine Gruppenübung zu absolvieren. Ein persönliches Gespräch rundet den Tag ab." Gabriele Dorfmeister, Referentin für Nachwuchsentwicklung und Traineebetreung bei der Bayerischen Landesbank

Insider-Tipps von Top-Unternehmen

Gerade bei der Besetzung von Traineestellen nutzen Unternehmen Auswahltage, da hier eine hohe Anzahl von Bewerbern auf eine begrenzte Anzahl von Plätzen trifft. Da Trainee-Programme in der Regel 12 bis 24 Monate dauern, versuchen große Unternehmen aus der Menge an Bewerbungen die am besten passenden Kandidaten für die zu vergebenden Plätze zu finden. Wenn du zu einem Auswahltag eingeladen wurdest, bestehen keine Zweifel über deine fachliche Eignung für die Stelle. Diese hast du bereits durch deine Bewerbungsunterlagen oder Vorrundeninterviews bewiesen. Das Hauptaugenmerk liegt jetzt auf deiner persönlichen Eignung.

  • Katharina Lücke, Peek & Cloppenburg: "Besonders positiv fallen Kandidaten auf, die sich umfassend mit P&C und ihrer künftigen Position auseinandergesetzt haben und bereits eine klare Vorstellung von ihrem Tätigkeitsfeld besitzen."
     
  • Timm Lange, Talanx: "Wichtig ist uns vor allem das Kommunikationsverhalten, Authentizität sowie auch eine gewisse Offenheit und Flexibilität. Wir achten zudem auf strukturiertes Denken."
     
  • Gabriele Dorfmeister, Bayerische Landesbank  : "Gemäß unserem Anforderungsprofil für Trainees werden verschiedene Fähigkeiten und Kompetenzen wie Kooperationsfähigkeit, Kundenorientierung, Kritik- und Konfliktfähigkeit, unternehmerisches Denken und Handeln in den einzelnen Übungen gemessen."
     
  • Kerstin Gems, KPMG:  "Es gibt bei uns nicht die klassische Case Study oder die Interviewfrage fachlicher Natur. Vieles hängt auch vom jeweiligen Bereich ab und ergibt sich aus dem Gespräch. Oft dreht sich dieses auch um ein aktuelles Thema aus den Medien."
     
  • squeaker.net-Mitglied im Erfahrungsbericht zu Trainee ALDI SÜD:   "Die ersten Fragen bezogen sich alle auf die einzelnen Stationen, die auf dem Lebenslauf aufgelistet waren. Davon gefolgt kamen typische Interviewfragen: Warum gerade ALDI? Wie stellen Sie sich den Ablauf eines Tages als RVL vor?"

Auswahlprozess bei Peek & Cloppenburg

"Anwärter für das General Management und Fashion Management Programm absolvieren einen Auswahltag inklusive computergestütztem Test und persönlichem Gespräch. War der Auswahltag erfolgreich, erfolgt beim Fashion Management Programm die Einladung zu einem Praxistag und anschließend zu einem Abschlussgespräch im Personalbereich. Beim General Management Programm findet das Abschlussgespräch im Fachbereich statt." Katharina Lücke, Associate Manager HR People & Talent Management bei Peek & Cloppenburg 

Assessment Center Übungen

Die Aufgaben, die dir während des ACs gestellt werden, lassen sich in die drei folgenden Kategorien einteilen: 

  • Einzelübungen sind Aufgaben, in denen du auf dich allein gestellt überwiegend schriftliche und weniger interaktive Aufgaben löst. Zu diesen Aufgaben gehören beispielsweise der Postkorb, schriftliche Tests, aber auch Präsentationen und Einzelinterviews.
  • Partnerübungen finden in der Regel in Dialogform zwischen dir und einem Prüfer statt und zeichnen sich durch einen größeren Anteil an Interaktivität aus. Ein typisches Beispiel für eine Partnerübung kann ein Rollenspiel in Form eines Mitarbeiter- oder Kundengesprächs sein. Auch eine Pro- und Contradiskussion nach einer Präsentation würde hierzu zählen.
  • Gruppenübungen sind Übungen, bei denen eine Aufgabe einer gesamten Gruppe, also dir und den anderen AC-Teilnehmern, gestellt wird. Bei Gruppenübungen wird deine Fähigkeit geprüft, dich in einem Team zu behaupten und konstruktiv in der Gruppe zu arbeiten. Typische Übungen sind Gruppendiskussionen, Moderationen und kurze Gruppenprojekte in Form von Fallstudien oder Rollenspielen. Partner- und Gruppenübungen sind besonders beliebt, da bei diesen deine Kommunikationsfähigkeiten und das Agieren in der Gruppe beobachtet werden können. Bei der hohen Bedeutung von Kommunikation und Teamarbeit im Marketing sowie den Kundenkontakten im Vertrieb sind dies wesentliche Fähigkeiten, die du erfolgreich demonstrieren solltest.

Auswahlprozess bei der Talanx

"Bei der Auswahl unserer Trainees führen mehrere Bausteine zum Ziel. Zunächst müssen diese einen Online-Test absolvieren, der vor allem die Selbsteinschätzung der Kandidaten evaluiert. Zudem führen wir mit den Interessenten mehrere Gespräche. Und darüber hinaus führen wir mit ihnen sogenannte Situationsaufgaben durch, die sie vor Beobachtern lösen müssen." Timm Lange, Personalbetreuung bei der Talanx

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
10 jahre Insider-Wissen

Jetzt vom Insider-Wissen profitieren!

Komm ins Karrierenetzwerk mit Insider-Wissen von erfolgreichen Bewerbern

Anmeldung per E-Mail
Oder wähle zwischen Facebook, Xing und LinkedIn
Bereits Squeaker? Hier anmelden
Hast du einen Einladungscode?
Bitte eingeben OK
Einladungscode ist ungültig Einladungscode erneut eingeben
Akzeptiert - Bitte jetzt anmelden
×

Bitte wähle ein Passwort

×

Bitte bestätige deine E-Mail-Adresse

Bestätigungslink befindet sich in der soeben versandten E-Mail an:

Bitte bestätige deine E-Mail-Adresse

Falsche E-Mail-Adresse? Vertippt? Anmeldung neu starten

Keine E-Mail bekommen? Bestätigungsmail erneut senden