Initiativenprofil

EBS Symposium

Übersicht
EBS Symposium

Das EBS Symposium ist der größte rein studentisch organisierte Wirtschaftskongress in Deutschland. Rund 60 Studenten engagieren sich in dieser Initiative und organisieren innerhalb eines Jahres einen Wirtschaftskongress mit Referenten aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, einer riesigen Recruiting Fair mit den Partnern des EBS Symposiums und einer Innovations Fair mit jungen, innovativen Unternehmen. Ingesamt treffen über 1000 studentische Teilnehmer mit mehr als 60 Referenten und 200 Unternehmensvertretern unserer zahlreichen Partner zusammen.

Art der Studenteninitiative

Wir bieten einen der größten, rein studentisch, organisierten Wirtschaftskongresse im deutschsprachigen Raum. Die Veranstaltung richtet sich sowohl an talentierte Studierende der Wirtschaftswissenschaften als auch an Professionals.

Hochschulumfeld

Das EBS Symposium agiert vollkommen unabhängig von der Hochschule selbst - allerdings arbeiten Hochschule und EBS Symposium oft zusammen. Es werden keine Credits oder ähnliches angerechnet - das Engangement ist freiwillig.

Profil

Initiativenprofil

Aktivitäten

Die Studenten des EBS Symposiums organisieren jedes Jahr den Wirtschaftskongress EBS Symposium. Das Engagement beginnt kurz nach dem Start des ersten Semesters und zieht sich bis in das dritte Semester hinein, wenn der Nachfolgejahrgang auf die Aufgaben vorbereitet wird.

Struktur

Das EBS Symposium ist eine unabhängige Initiative von Studenten der EBS Universität für Wirtschaft und Recht i. Gr.

Mitglieder

Die studentische Initiative wird ausschließlich von Studenten des ersten Bachelorjahrgangs geleitet.

Förderer

Wir danken den zahlreichen Referenten der vergangenen EBS Symposien, darunter Prof. Dr. Axel Weber, ehemaliger Präsident Deutsche Bundesbank, The Rt. Hon. Sir John Major, KG, CH, ehemaliger Premierminister Großbritannien, Frank Mattern, Managing Partner McKinsey Deutschland, Dr. Ingrid Hengster, CEO Management Board RBS Deutschland, Heiner Brand, Trainer Deutsche Handballnationalmannschaft, Prof. Dr. Burkhard Schwenker, Aufsichtsratsvorsitzender Roland Berger, Dr. Hans-Paul Bürkner, CEO The Boston Consulting Group, Dr. Guido Westerwelle, Bundesminister des Auswärtigen, und Jürgen Fitschen, Vorstandsmitglied Deutsche Bank AG, und unseren langjährigen Partnern, darunter Accenture, Access, Allianz, Baker&McKenzie, Bayer AGThe Boston Consulting Group. Bertelsmann, BrainNet, Capgemini, Citigroup, Credit Suisse, DeloitteDeutsche Bank, Dresdener Bank, Druecker&Co, Ernst&Young, Goldman Sachs, HSBC Trinkhaus&BurkhartInnovalueKPMG, Leonardo&Co, Merrill Lynch, Morgan Stanley, Nestlé, Nobilis Group, Nycon Energy, OC&C, Royal Bank of Scotland, Staufenbiel, Süddeutsche Zeitung, Telekom, UBS und Vaillant.

Karrienutzen

Der jährliche Kongress ist für alle Teilnehmer eine einmalige Gelegenheit sich intensiv mit einem Thema aus dem wirtschaftlichen Umfeld zu beschäftigen und gleichzeitig in offener, internationaler Atmosphäre Kontakte zu Unternehmen aus verschiedenen Branchen zu finden. Am Recruiting Day haben die Teilnehmer die Möglichkeit, einen ganzen Tag lang mit Vertretern unserer Partner explizit über Praktika und Jobeinstiegschancen zu reden.

Hochschulumfeld

Das EBS Symposium agiert vollkommen unabhängig von der Hochschule selbst - allerdings arbeiten Hochschule und EBS Symposium oft zusammen. Es werden keine Credits oder ähnliches angerechnet - das Engangement ist freiwillig.

Alumni

Den jeweiligen Organisatoren des EBS Symposiums steht ein starkes Netzwerk ehemaliger Mitwirkender zur Seite, die mit Rat und Tat bei der Lösung neuer und alter Fragen helfen.

Besonderheiten

Das EBS Symposium wird im Gegensatz zu vielen anderen universitären Kongressen ausschließlich von Studenten ohne jegliche Mitarbeit von Professoren oder Hochschulmitarbeitern organisiert. Dadurch ergibt sich einerseits für die Studenten eine einzigartige Möglichkeit, eigene Ideen durchzusetzen, andererseits auch die unglaubliche Atmosphäre des Events, wenn die studentischen Organisatoren jedes Jahr im September über 1000 Gäste im Rheingau begrüßen.


Kontakt

für Bewerber im Web

Kontaktdaten

EBS Symposium Rheingaustraße 70
65375 Oestrich-Winkel
Deutschland

Insider-Wissen

Insider-Wissen über EBS Symposium

Squeaker mit Erfahrung bei EBS Symposium

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
10 jahre Insider-Wissen

Jetzt vom Insider-Wissen profitieren!

Komm ins Karrierenetzwerk mit Insider-Wissen von erfolgreichen Bewerbern

Anmeldung per E-Mail
Oder wähle zwischen Facebook, Xing und LinkedIn
Bereits Squeaker? Hier anmelden
Hast du einen Einladungscode?
Bitte eingeben OK
Einladungscode ist ungültig Einladungscode erneut eingeben
Akzeptiert - Bitte jetzt anmelden
×

Bitte wähle ein Passwort

×

Bitte bestätige deine E-Mail-Adresse

Bestätigungslink befindet sich in der soeben versandten E-Mail an:

Bitte bestätige deine E-Mail-Adresse

Falsche E-Mail-Adresse? Vertippt? Anmeldung neu starten

Keine E-Mail bekommen? Bestätigungsmail erneut senden