Ausgezeichnet?

TOM... 12.03.02 23:15

Hallo Squaker...
Was haltet Ihr davon, dass Eure Mühen endlich mit einer für alle sichtbaren virtuellen „Ich-bin-wichtich“-Plakette belohnt werden?
Fühlen sich punktjüngere squeaker dadurch irgendwie verunsichert...oder eher angespornt, es den punktälteren Hasen und Häschen so richtig zu zeigen und der Punktesammeltrieb bricht aus?
Irgendwelche Alternativen? Blümchen, Narrenkappe, ...

  1. Anonym 23.03.02 17:51

    ist alles relativ. diesmal habe ich ja kaum angriffsfläche, da ich nicht weit vorpräsche...mit kurzen artikeln kann man aber auch punkte sammeln, global! könnne natürlich sagen, daß dient dazu die 100 beiträge voll zu machen!

    Antworten Melden
    (4.1/5)   3 Votes
  2. runaway 13.03.02 10:27

    eine neue Art der dynamischen Beteiligung ist ja nicht zu verkennen....

    die Sache ist nur die, daß irgendwann ohnehin alle diese Medaille haben werden und wir da sind wo wir letzte Woche auch waren...
    die monatliche Beteiligung finde ich hingegen interessant....nett zu wissen (durch Umkehrschluß), wie beschäftigt die Leute während des Monats sind...

    meine Beteiligung in diesem Monat leidet unter einem hartnäckigem Problem: immer öfter, wenn ich squeaker.net aufrufe erscheint der "Landesinnungsverband der Schornsteinfeger"...nicht daß ich bezweifeln will, daß diese Schornsteinfeger-Seite fürchterlich interessant ist *lüüüüüüüg*, aber die vergeben halt keine Punkte...alles was diffus die Tage....

    Antworten Melden
    (4.2/5)   5 Votes
  3. Anonym 13.03.02 11:25

    Wenn man einen kurzen Namen hat passen viele Orden hin. Klar, wenn die Orden verbraucht sind, nehmen wir die Narrenkappen oder Pappnasen!

    Ich denke der Run wird stattfinden, wo wir bei der squeaker Punkte Diskussion sind. ;-)))))

    Antworten Melden
    (4.2/5)   3 Votes
  4. Glo... 13.03.02 11:38

    Kann mir eigentlich jmd von Euch "alten Hasen" sagen, warum es überhaupt diese Punkte gibt?

    Antworten Melden
    (4.1/5)   7 Votes
  5. runaway 13.03.02 13:15

    das war schon immer so...

    die "alten Hasen" wissen's auch nicht...

    Antworten Melden
    (4.2/5)   4 Votes
  6. runaway 13.03.02 13:26

    aber was ich weiß, ist, daß die meisten die Punkte ignorieren und sich auf das wesentliche bei den Themen konzentrieren...mir ist's ehrlich gesagt wurscht, ob ich in der Highscoreliste bin, ich schreib und lese gerne mit...
    außerdem: lasst uns doch diese neue Punkteverteilung einfach ausprobieren. Wenn nacher zu viele Medaillen sich häufen, können wir ja eine Umstrukturierung erbeten...

    Antworten Melden
    (4/5)   6 Votes
  7. Anonym 13.03.02 18:55

    die punkte gab es aus dem grund warum es jetzt orden gibt. irgendwann hat das system ausgedient und muß ergänzt werden, um die leute anzureizen. die punkte und orden sind eine sehr gute psychologische maßnahme. sie wie man früher wenn man lieb war und aufgräumt hat, süßigkeiten bekam oder das lob des chefs sich verdienen will.

    Antworten Melden
    (4/5)   4 Votes
  8. Jan... 13.03.02 19:19

    Naja, ich glaube eher, dass die Maßnahmen sehr kurzfristis sein werden.

    So ist schon nach zwei Tagen die "Highscore März"-Liste ein Abbild der "Highscore gesamt", zumindest wenn man die ersten 10 Plätze betrachten [nur eine "Unbekannte", nämlich juni_1 !].

    :-)

    Antworten Melden
    (4.3/5)   6 Votes
  9. runaway 13.03.02 21:18

    dann können wir sogar Prognosen erstellen...was meinst du, wie die Liste in 6 Monaten aussehen wird...wer wird wen zurücklassen auf der Liste...meine Prognose ist folgende: wenn er seine monatlichen Wachstumsraten halten kann, wird JanJK mit Abstand ganz oben auf der Liste sein..und das soll was heißen, da es der Lieblingsplatz von Björn ist..

    Antworten Melden
    (4/5)   5 Votes
  10. Anonym 14.03.02 01:17

    kann schon sein. vor allem, wenn ich jetzt mit meiner diplomarbeit anfange und dann nicht mehr viel zeit haben werde...;-))) wenn ich es jemanden gönne dann dem jan...er wird unsere freundschaft gießen...

    Antworten Melden
    (4.5/5)   7 Votes
  11. Glo... 14.03.02 10:12

    Björn - wie gut das wir DICH haben ;-) Weisst Du schon eigentlich wo nun die Bürostadt ist *schelmischgrins

    Antworten Melden
    (4.4/5)   7 Votes
  12. Anonym 14.03.02 13:43

    ne....bin halt ein kölner in frankfurt!!!

    erklär es mir...bitte! will doch nicht dumm sterben!

    Antworten Melden
    (4.5/5)   6 Votes
  13. Glo... 13.03.02 11:39

    Run - woran machst Du Deine Feststellung der "dynamischen Beteiligung" fest? Ich habe in den letzten Wochen mehr und mehr den Eindruck gewonnen, das vor allem die Qualität (rein subjektiv) der Foren bedeutlich abnimmt!

    Antworten Melden
    (4.2/5)   5 Votes
  14. runaway 13.03.02 13:12

    eine gute Frage, ich meinte eigentlich ausschließlich dieses Thema (10 Antworten an einem Tag für eine Frage; das gab's schon seit Wochen nicht)...im übrigen: dein Eindruck täuscht m.E. nicht, entweder ist nicht viel los auf der Welt, was brisante Themen betrifft, oder aber es liegt an der sich nähernden Frühjahrsmüdigkeit...what do you think?

    Antworten Melden
    (4.4/5)   5 Votes
  15. Jan... 13.03.02 13:51

    eher an den Frühlungsgefühlen, oder wirst Du ganz besonders müde zur Zeit?
    :-)

    Antworten Melden
    (4.3/5)   3 Votes
  16. Anonym 13.03.02 14:15

    Die Medaillen und Sternchen helfen den anderen bei der Suche nach aktiven Squeakern und deren Informationen ! So verschwendet man seine Zeit nicht durch vergebliche Kommunikationsversuche mit "Karteileichen" !

    Antworten Melden
    (4.5/5)   3 Votes
  17. Anonym 13.03.02 17:19

    Also ich finde die Idee mit den Monatshighscores ziemlich gut, endlich haben auch mal neue squeaker eine Chance irgendwo in einer Liste zu stehen.

    Was mich aber etwas stutzig macht, ist, daß z.B. zu diesem Beitrag nur Leute geantwortet haben, die auch einen Orden besitzen. Es zeigt leider, daß die meisten Diskussionen nur von denen geführt werden, die auch wirklich (extrem) aktive squeaker sind.

    D.h. also die breite Masse wird mit den Foren nicht erreicht, eigentlich sind es 10 bis 15 Leute die sich zu den Themen melden.

    Das ist ziemlich traurig finde ich, und die Frage ist, ob Greenhorns nicht von der vertrauten Familiarität (die sich nun schon über 1 Jahr aufgebaut hat) abgeschreckt werden. Wenn es so ist, ist es schade darum...

    Please comment

    Antworten Melden
    (4.2/5)   4 Votes
  18. Suesse 13.03.02 17:47

    Dass sich hier erstmal nur OrdensträgerInnen geäußert haben, hatte ich oben ja schon bespöttelt ;-) Muss dir aber widersprechen, dass sich tatsächlich nur die "alten Hasen" in den Foren äußern. Mein Eindruck ist eher, dass es auch viele "neue" in den Foren versuchen, manche bleiben dann auch dabei und bringen sich öfter ein.

    Etwas befremdlich fand ich aber solche Äußerungen wie "Ich bin zwar neu hier, aber [... einigermaßen fundierte Antwort...]" (Impetus: darf ich auch was sagen, wenn ich neu bin?) - was mich wieder eher in Richtung Einschüchterungseffekt der Orden denken lässt. Aber vielleicht hast du auch Recht mit der Familiarität. Dann ist es aber die Sache dieses reizenden "Elitezirkels" hier, diesen Eindruck für Neue nicht entstehen zu lassen bzw. zumindest ihnen gegenüber offen und hilfsbereit zu sein!!

    Antworten Melden
    (4.5/5)   6 Votes
  19. Anonym 13.03.02 17:55

    Hey, der Kommentar mit dem "Elitezirkel" (dessen Verantwortung es ist, solche Sachen nicht geschehen zu lassen) gefällt mir...

    ... dann Name passt richtig gut zu Dir ;-)

    Antworten Melden
    (4.3/5)   3 Votes
  20. Anonym 13.03.02 18:59

    raoul,

    ich finde es dennoch nett, daß du dich mal in einem Forum probierst. ich denke, es liegt auch daran, daß die aktiven Mitlgieder fast täglich drin sind und dann oft auch direkt in Forum antworten und wenn ein Thema ausdiskutiert ist bzw. lange nicht diskutiert wurde hat es bis her auch kaum einer neu aufleben lassen.

    Antworten Melden
    (4.2/5)   3 Votes
  21. Glo... 14.03.02 10:15

    Hey, die Welt da draussen ist wirklich schlimm, aber wenn sich hier jmd - bei allem Respekt - in der Community durch die "alten Hasen" und vor allem dann durch "Einschüchterung" beeinflussen lässt, hat er hier in meinen Augen auch nicht viel verloren! Wie will denn derjenige sich in der doch so ungerechten, rauen und wirklich ungemütlich Welt da draussen zurechtfinden?

    Antworten Melden
    (4.3/5)   3 Votes
  22. Suesse 14.03.02 13:12

    Sozialdarwinist ;-)) Bisschen überzogen ist das schon - gib zu, dass es immer ein wenig seltsam ist, einer eingeschworenen Gemeinschaft als Neuling gegenüberzustehen. Und diesen Eindruck machen die Highscores anscheinend schon - ging mir damals auch ein bisschen so. Aber ihr wart ja alle sooo lieb zu mir ;-)

    Antworten Melden
    (4.4/5)   6 Votes
  23. Anonym 14.03.02 13:42

    das liegt nur an deinem namen und geschlecht. Frauen gegenüber sind wir ja auch sehr offen!!!

    Antworten Melden
    (4.5/5)   7 Votes
  24. Jan... 14.03.02 13:55

    und natürlich tolerant ;-)

    Antworten Melden
    (4.3/5)   5 Votes
  25. Anonym 14.03.02 17:41

    jan wir ergänzen uns ziemlich gut, weißt du das...

    Antworten Melden
    (4.1/5)   6 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen