Deloitte und Berger: Was bedeutet der Merger für uns?

Ste... 17.11.10 23:37

Deloitte und Roland Berger wollen sich zu der weltweit zweitgrößten Unternehmensberatung zusammenschließen: http://bit.ly/ar1ACV

Stehen die großen Unternehmensberatungen unter Marktdruck? Wie werden die anderen Player reagieren? Was bedeutet die Konsolidierung für angehende Unternehmensberater und die Karriereoptionen in der Branche?

Hierzu würden mich mal Eure Meinungen interessieren.

  1. ChrisRoc 19.11.10 13:20

    Ich bin mir nicht sicher, wie ich das finden soll.

    Deloitte hat in De ja einen ganz anderen Ruf als RBSC. Somit wird Deloitte einen massiven Sprung nach vorne machem im Bereich der strategischen Beratung in De, RBSC hingegen kann international von dem guten Ruf von Deloitte profitieren, die in andern Ländern, bspw. im UK ganz anders aufgestellt sind als in De, also insbesondere mit einem stärkeren strategischen Fokus.

    Insofern passt es sehr gut, nur bin ich mir nicht sicher, was dieser Schritt für den Ruf und die Attraktivität von RBSC in Deutschland bedeutet.

    Ich kann mir gut vorstellen, dass solche Nachrichten in den kommenden 5 Jahren immer alltäglicher werden, da die Märkte immer gesättigter sind und sich dies mit dem Wachstumsmodell, insbesondere der großen Beratungen nicht vereinbaren lässt.

    Im Sinne von Karriereoptionen ist dies sicherlich ein schlechtes Zeichen.

    Antworten Melden
    (4.4/5)   7 Votes
  2. ChrisRoc 21.11.10 14:31

    Das hat sich wohl erledigt^^

    Antworten Melden
    (4.1/5)   7 Votes
  3. fre... 25.11.10 13:30

    Na ja, RB hat damit das ursprüngliche Problem noch nicht gelöst. Sie sind halt international schlechter aufgestellt als die großen Wettbewerber. Ob da die € 100M reichen, um die Schulden abzulösen und ausreichend internationale Offices aufzubauen - man wird sehen...

    Antworten Melden
    (4.1/5)   3 Votes
  4. Ste... 26.11.10 13:44

    Das Thema ist aber spannend. Was passiert mit Bain, Booz?

    Antworten Melden
    (4.5/5)   5 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen