Rauchfrei 2002

Anj... 27.04.02 18:16

http://www.DKFZ.de/rauchfrei2002/

Das Deutsche Krebsforschungszentrum hat einen Wettbewerb ausgeschrieben: Wer mindestens vier Wochen lang nicht raucht, hat die Chance, 10.000 Euro zu gewinnen. Teilnehmen können Raucher, die in den letzten12 Monaten täglich geraucht haben.

UNGEHEUERLICHKEIT! ICH HABE 22 JAHRE LANG NICHT GERAUCHT, WAS GEWINNE ICH???

  1. Anonym 27.04.02 19:23

    hm ...hast du in den 12 Monaten, die diesen 22 Jahren vorhergegangen sind, täglich geraucht?

    Antworten Melden
    (4.2/5)   7 Votes
  2. Anj... 28.04.02 00:25

    Klar!

    Antworten Melden
    (4.4/5)   7 Votes
  3. rap... 28.04.02 12:57

    komm mir auch verarscht vor als Nochnieraucher (-:

    Antworten Melden
    (4.5/5)   6 Votes
  4. Anonym 28.04.02 17:24

    Ich habe vor 3 Jahren (nach 7 Jahren) auch mit dem Rauchen aufgehört und mittlerweile wohl auch um die 10000 Euro dadurch gespart :-)) Und wie wollen die überhaupt überprüfen wer jeden Tag geraucht hat ???

    Antworten Melden
    (4.5/5)   3 Votes
  5. Pin... 28.04.02 23:51

    Das ist doch wieder Typisch, haben die keine anderen Sorgen.

    Scheiss Raucherei und das schlimmste wie wär es wenn für 10000 Euro für mich wenn ich es schaffe 4 Wochen nicht Passiv rauchen zu müssen;))

    Jede schachtel 15 Euro, das wärs und überall Rauch verbot;))

    Antworten Melden
    (4.2/5)   5 Votes
  6. Anonym 29.04.02 12:53

    Und von den dadurch enstehenden zusätzlichen Einnahmen (egal wie teuer sie auch sind, die richtig Süchtigen bezahlen jeden Preis) jedem Nichtraucher in 2002 bitte 10000 Euro überweisen.

    Antworten Melden
    (4.1/5)   6 Votes
  7. Ducati 29.04.02 15:28

    Das sind halt die Unterschiede zwischen Amerika und Dtl. Wir richten "Ich rauche eine kurze Zeit nicht"-Kampagnen ein mit popeligen 10000Euro - und die Amis verklagen sich gegenseitig und die Zigarettenindustrie zahlt hunderte Millionen an die (zugegeben totkranken) Raucher... Moral von der Geschicht? wer raucht, kriegt Geld???

    Antworten Melden
    (4.3/5)   4 Votes
  8. Anonym 29.04.02 16:10

    Die Raucher sollten die Kosten für alle notwendigen medizinischen Behandlungen übernehmen die sich durch Passiv-Rauchen ergeben...und Frauen die während der Schwangerschaft rauchen sollte man gleich in den Zwangsentzug schicken...die Männer natürlich auch wenn Sie neben ihrer schwangeren Frau rauchen ! Am Besten alle Raucher in den Zwangsentzug schicken....

    Antworten Melden
    (4.3/5)   4 Votes
  9. Anonym 29.04.02 19:26

    Dann aber alle, die Zigaretten und Drogen verkaufen direkt an die Wand stellen und ohne Verhandlung erschiessen! :/

    Antworten Melden
    (4.2/5)   4 Votes
  10. Pin... 30.04.02 01:05

    Naja ich denke ein Rauch verbot reicht von erschießen hab ich erstmal genug.

    Antworten Melden
    (4.4/5)   7 Votes
  11. Suesse 30.04.02 01:15

    Von drastischen Zwangsmaßnahmen halte ich nicht so viel und Verbote bringen nichts (zu schnell fahren und beim Fahren telefonieren tun ja auch die meisten...) - wie wäre es mit adäquaten Ersatzdrogen? ;-)

    Antworten Melden
    (4.1/5)   5 Votes
  12. Pin... 30.04.02 02:05

    Und die wäre?

    Antworten Melden
    (4.5/5)   4 Votes
  13. Anonym 30.04.02 13:25

    Freibier für alle Nichtraucher !

    Antworten Melden
    (4.3/5)   5 Votes
  14. Suesse 30.04.02 17:50

    Und Lollies für die Raucher ;-)

    Antworten Melden
    (4.2/5)   7 Votes
  15. runaway 30.04.02 18:04

    ich bin für mehr öffentliche Aufklärung über die Gefahren und Risiken für die eigene Gesundheit, die durch das Rauchen entstehen; und starke Beschränkungen der Werbung.
    Ein Zivi-jahr auf der Gefäßchirurgie (ja, genau da, wo alle paar Tage Amputationen vorgenommen werden) und du denkst: Laß die Finger vom Rauchen. Nur schade, daß dahingehend das Fernsehen wenig aufklärt. Das Zeug ist nämlich wirklich gefährlich!

    Antworten Melden
    (4.2/5)   5 Votes
  16. Pin... 01.05.02 14:26

    Ja aber ich denke Werbung hin und her, das ist es nicht, ein Öffentliches Rauch verbot was riguros geahndet wird.
    Ich will ja nicht das sie aufhören, ist mir doch schnuppe nur ich will nicht nit rauchen, einen Raucher muß klar werden das sie Mörder sind, daß sie denn Passiv Rauchern die lunge versauen, aber da redeste gegen Wände;)

    Antworten Melden
    (4/5)   4 Votes
  17. Glo... 02.05.02 19:29

    Hey, da kommen mir echt die Tränen - Ihr armen Nichtraucher!

    Antworten Melden
    (4.3/5)   3 Votes
  18. Pin... 01.05.02 14:26

    Ja aber ich denke Werbung hin und her, das ist es nicht, ein Öffentliches Rauch verbot was riguros geahndet wird.
    Ich will ja nicht das sie aufhören, ist mir doch schnuppe nur ich will nicht nit rauchen, einen Raucher muß klar werden das sie Mörder sind, daß sie denn Passiv Rauchern die lunge versauen, aber da redeste gegen Wände;)

    Antworten Melden
    (4.5/5)   6 Votes
  19. Pin... 01.05.02 14:26

    Ja aber ich denke Werbung hin und her, das ist es nicht, ein Öffentliches Rauch verbot was riguros geahndet wird.
    Ich will ja nicht das sie aufhören, ist mir doch schnuppe nur ich will nicht nit rauchen, einen Raucher muß klar werden das sie Mörder sind, daß sie denn Passiv Rauchern die lunge versauen, aber da redeste gegen Wände;)

    Antworten Melden
    (4.3/5)   7 Votes
  20. Glo... 02.05.02 19:30

    Hört hört .. wobei mit den schwangeren Frauen die Rauchen bin ich bei Dir!

    Antworten Melden
    (4.3/5)   3 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen