Steuersparmodelle für Absolventen?

futurefunds 27.04.02 21:52

Hallo Squeakers,

wer von euch hat sich schonmal über dieses thema gedanken gemacht, wer von euch hat ein paar gute tips, auch evtl. links.
sicherlich geht es dabei nciht darum sich von einer gewissen "sozialen-verantwortung" zu drücken. ich denke schon, dass steuern etwas sehr wichtiges sind (bei meinem auslandssemester in London war es mehr als offensichtlich, dass die dort sehr niedrigen steuern auch ihre enormen nachteile haben). nichts desto trotz ist es zumindest interessant über das thema informiert zu sein und man kann das gesparte auch dann auch gezielt den "richtig" bedürftigen zukommen lassen. ein großer anteil der steuergelder landet ja wirklich im bürokratie-nirvana.
thanks
thomas

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen