Unsere Squeaker bei n-tv

Anonym 03.02.02 15:01

Trotz durchfeierter Nacht habe ich mich heute morgen mühsam vor den Fernseher geschleift, um "uns" Hanno in Aktion zu sehen. :-)

Zuallererst:

H E R Z L I C H E N G L U E C K W U N S C H ! ;-)

Ihr habt es euch aber auch verdient. Rundum ein gelungener Auftritt. Besonders gut hat mir Hannos Wiederholung der Fragen gefallen, und das Lob an van Matt: "Das ist eine sehr wichtige Frage" ;-)))))

Zeitweilig hatte ich das Gefühl die Moderatorin hat sich ein bißchen in van Matt verguckt und wenn ich es richtig mitbekommen hat, hat sie zu DoTank auch mal "Ihr" gesagt, oder? Da hat doch wohl nicht jemand vor der Sendung "genetworked"? ;-)

Hätte gerne mit euch noch ein Bier getrunken (die Show wird in Berlin aufgezeichnet, oder?), aber ich denke mal, daß werdet ihr jetzt auch ohne mich machen ;-)

Jetzt hoffe ich nur, daß bei dem ganzen Erfolg der "mobile" Sparte das squeaker.net nicht untergeht, wäre wirklich schade. Aber da steht Stefan ja noch vor, oder? ;-)

Also, nochmal Herzlichen Glückwunsch und laßt es jetzt mal so richtig krachen! ;-)

  1. Anonym 03.02.02 17:23

    Danke für das Lob. Wir werden alles dran geben, diesen öffentlichkeitswirksamen Erfolg auch wirksam umzusetzen. (Aufgezeichnet wurde übrigens in Köln).

    squeaker.net: Ist in der Tat mein Schwerpunkt und hat sein eigenes Team. Wir werden aber die Synergien zu DoTank Mobile nutzen und arbeiten gerade an einem squeaker.net Mobile Konzept. Ideen bitte an stefan@squeaker.net!

    Hat´s sonst noch wer gesehen? Was waren Eure Eindrücke?

    Antworten Melden
    (4.4/5)   5 Votes
  2. Jan... 03.02.02 18:10

    A) Die Moderatorin

    - war schlecht
    - Ihre Witze (-)
    - hat so ausgesehen als ob sie erst zum ersten Mal gemacht hätte
    - Ihre Anmache von von Matt

    B) der Gegner

    -


    C) Hanno

    - verbal


    Antworten Melden
    (4.2/5)   7 Votes
  3. Jan... 03.02.02 18:19

    A) Die Moderatorin

    - war schlecht
    - Ihre Witze (-)
    - hat so ausgesehen als ob sie das erst zum ersten Mal macht
    - Ihre Anmache von von Matt ;-)

    B) der Gegner

    - keine Struktur
    - sehr schwammig
    - verbal sehr schwach
    * widersprach den Experten
    * Lehrerhaft, belehrend
    * negative Wort/Satzstruktur
    - nonverbal neutral

    C) Hanno

    positiv:
    - verbal
    * Witz
    * gute Struktur
    * die Personen positiv angehend
    * positive Wortstellung
    - nonverbal
    * Lächeln
    * offene Händehaltung

    negativ:
    einige Fremdwörter, kann sein, dass man so auch bei den Experten ein Eindruck von Professionalität erzeugt, da auch Zuschaer im Saal und am TV, Internet anwensend waren, wäre eine kleine Erklärung (Stichwort) sehr gzt gewesen

    Jan

    P.S. Und diese "Manipulation" durch die starken Beifälle, dass dies nicht unterbunden worden ist!! ;-) Wieviele Leute von DoTank waren da?
    Strategisch gut gemacht.

    Antworten Melden
    (4.2/5)   3 Votes
  4. Anonym 03.02.02 22:35

    Wo Du schon so ins detail gehst:

    Den Hinweis auf Postgres fand' ich witzig, eigentlich habe ich noch erwartet etwas über das verwendete Betriebssystem, Kernelversion, Webserver, und PHPversion zu erfahren ;-) Und Hanno hat ein bißchen viel "gerudert". Aber das ist glaube ich nur den Leuten aufgefallen, die wie unsere squeaker mit bangem Blick mitgezittert haben ;-)

    Die Reaktion des Publikums hingegen fand' ich super. Das hat gleich den Eindruck vermittelt, daß ein starkes Team dahinter steckt und nicht wie beim Gegner nur die Teigrolle schwingende Ehefrau.

    Was ich nicht so gut fand war der Kommentar am Ende, den van Matt von sich gegeben hat. Das klang so nach: "Geben wir der Jugend auch mal eine Chance". Und von den "windigen Lebensläufen" will ich erst garnicht anfangen ;-)

    Aber sei's drum: Es geht ja um die Publicity und um den Sieg. Und das ist alles im Kasten ;-)

    Wann gibt's die Sendung als Realvideo? ;-)

    Antworten Melden
    (4.4/5)   4 Votes
  5. Jan... 03.02.02 22:53

    Die Reaktion des Publikums hingegen fand' ich super. Das hat gleich den Eindruck vermittelt, daß ein starkes Team dahinter steckt und nicht wie beim Gegner nur die Teigrolle schwingende Ehefrau.

    Hart fand ich die Frage von von Matt ("Jede dritte Ehe wird geschieden ...") und die bösartigen Kommentare der Moderatorin ("Da waren Sie wohl schlauer, Herr von Matt" - So in die Richtung: Das Geschäft und Vergnügen strikt trennen und so kann sich nicht der "Verlust" der Frau auf sein Erfolg auswirken. Habe ich es richtig verstanden, dass er schon zum dritten Mal verheiratet ist?). Grausam. ;-)

    Antworten Melden
    (4.1/5)   3 Votes
  6. Glo... 04.02.02 10:35

    Ich kann mich den Glückwünschen von Markus nur anschliessen- gute Leistung. Die Moderatorin war allerdings ein wenig komisch veranlagt - sieht der jvm wirklich so gut aus, Mädels?
    Mein Eindruck war allerdings auch, dass es der Gegner uns relativ leicht gemacht hat, denn das was aus der Ecke kam, war ja nun alles andere als professionel und/ oder überzeugend. Denke gegen eine andere Gruppe von Jungunternehmern wäre bedeutend schwerer geworden - vor allem wenn man auch die anderen Sendungen sieht, gibt es schon wirklich gute Ideen/ Geschäftsmodelle.

    Übrigens fand ich die Aussage von jvm passend, denn die CV´s sind ja nuneinmal so oder hat er sich da vertan?

    Nochmal herzlichen Glückwunsch und nutzt diese Chance!

    Antworten Melden
    (4.2/5)   7 Votes
  7. luf... 04.02.02 14:10

    Herzlichen Glückwunsch!!! Echt klasse, daß Ihr gewonnen habt! Leider konnte ich die Show gestern nicht sehen, weiß jemand, wann es Wiederholungen gibt??

    Antworten Melden
    (4.1/5)   6 Votes
  8. Glo... 04.02.02 16:49

    Die einzig mir bekannte war gestern abend um 20:15h auf n-tv. Bad luck - better next time ....

    Antworten Melden
    (4.3/5)   3 Votes
  9. cpo... 08.02.02 08:48

    Ich habe mir endlich auch das Video angeschaut. Hat mir gut gefallen. Recht professionelle Darstellung der DoTanks; insbesondere Hanno (vielleicht etwas zu viel mit den Händen aggiert).

    Sendung:
    Ziemlich flaches Format. Ich kann mir nicht vorstellen, daß man aufgrund von einigen Minuten schon ein Konzept beurteilen kann. Von der Moderatorin ganz zu schweigen.

    Gegner:
    Dieser war nicht ebenbürtig. Auch wenn die ich die Idee nicht schlecht fand, hatte dieser schon verloren, als er sagte, daß hinter ihm kein Team stehen würde, weil das Produkt nicht einfach zu erklären sei.

    Auf jeden Fall viel Glück mit dieser kompetenten Hilfe !!

    Antworten Melden
    (4.5/5)   6 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen