workshop-booz allen hamilton

beneoo 18.05.06 14:54

hallo leute,

ich werd demnächst bei einem workhsop von Booz allen hamilton teilnehmen. ist sicher interessant für mich persönlich. wie schauts aber mit dem Lebenslauf aus? achten Unternehmen auch auf solche sachen???

  1. Anonym 18.05.06 15:31

    Hallo beneoo,

    ist natürlich eine feine Sache so ein Workshop. Habe ich während meines Studium auch mal gemacht. Wenn Du später ein Praktikum bei BAH anschliessen möchtest, ist es deine Entrittkarte zum Interview, insb. wenn Du deine Bewerbung an einen der WS-Betreuer richtest. Auch bei der Bewerbung auf andere UB-Praktika während des Studiums kann die Erwähnung des WS hilfreich sein. Wenn Du dich aber nach dem Studium auf eine Festanstellung bewirbst, würde ich mir noch mal überlegen, ob Du jedes kleine detail in deinen CV aufnehmen möchtest, oder ob der dann nicht doch zu lang wird und die Mappe zu dick...

    VG Nurwidari

    Antworten Melden
    (4/5)   6 Votes
  2. Ide... 18.05.06 17:39

    Ich kann Nurwidari nur zustimmen. Beratungs-Workshops sollten immer nur bei der Bewerbung bei dem jeweiligen Unternehmen erwähnt werden. Für andere Unternehmen sind diese Workshop-Teilnahmen nicht interessant, da es doch meist Recruiting-Maßnahmen sind.
    Wünsche dir viel Spaß bei dem BAH-Event. Ich war letzte Woche auf deren CEO-Challenge und war wirklich begeistert. Man musste nen spannenden Case (wie kann Nokia, Dell und Sony den Markführer Apple im Audio-Bereich angreifen) mit amerikanischen BAH-Partnern lösen. Einfach nur cool.

    Antworten Melden
    (4.4/5)   5 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen