AC bei P&C

lag... 13.09.07 18:45

hola zusammen,
ich hab am 21.9. ein AC bei P&C für das General Management Trainee Programm. Hat jemand von euch schon Erfahrungen gemacht mit P&C?
Ich würde gerne wissen wie der Ablauf so ist und auf was man sich am besten vorbereitet? Merci für eure Tipps,
vg *laguna*

  1. wis... 14.09.07 02:18

    dein posting klingt nach cocktail.

    Antworten Melden
    (4.4/5)   6 Votes
  2. lag... 14.09.07 17:06

    mh, danke aber das hilft mir nicht gerade weiter

    Antworten Melden
    (4/5)   5 Votes
  3. wis... 15.09.07 01:31

    naja, wer inhaltliches bildlich in form eines cocktails serviert, darf sich darüber nicht wundern/beschweren.

    Antworten Melden
    (4.4/5)   6 Votes
  4. lag... 16.09.07 10:32

    tja wie war das,
    denken ist schwer, darum urteilen die meisten anstatt etwas produktives beizutragen

    Antworten Melden
    (4.3/5)   4 Votes
  5. sudden 19.09.07 20:05

    WELCHE cocktails? da gibt es schon gravierende Unterschiede zw. z.b. einem MAI TAI oder einem SEX ON THE BEACH

    Antworten Melden
    (4.2/5)   4 Votes
  6. missin79 21.09.07 11:51

    Hallo Laguna,
    ich habe bereits ein AC bei P&C mitgemacht.
    Das ist Anfang 2006 gewesen. Du mußt Dich
    auf ein Gruppengespräch vorbereiten.
    Zuerst stellt sich jeder einzeln vor - Du kannst hierfür eine Präsentation an einer Flipchart vorbereiten.
    Danach gibt es eine Gruppenaufgabe. Ca. 15 Leute werden in 3 Gruppen aufgeteilt.
    Anschließend bekommt jeder einen Mode-/Farb-test. Hier mußt Du Deinen Modegeschmack unter Beweis stellen.
    Zum Schluß kann jeder nochmal einen persönlichen Fragebogen ausfüllen, in dem Du z.B. Punkte nennst, die Du in der Präsentation versäumt hast.
    Leider habe ich bei Mobilität angegeben, daß ich ungern weg aus NRW möchte. Das hat mich aus dem test katapultiert. In diesem Job mußt Du sehr flexibel sein und gerne viel reisen. Du lebst sozusagen nur aus dem Koffer...kenne eine Einkäuferin bei P&C...
    Viel Glück morgen.
    LG
    missin79

    Antworten Melden
    (4.5/5)   7 Votes
  7. Anonym 22.09.07 20:11

    Hi Missin79,

    danke dir für die Infos, leider hab ich sie erst gerade eben gelesen ;)
    Das AC ist ungefäHR so abgelaufen wie du es beschrieben hattest, nur in einer etwas anderen Reihenfolge. Anstatt dem Fragebogen gab es noch ein test am PC der von 1964 stammt. Etwas veraltet meiner Meinung nach...Insgesamt fand ich, dass im Vergleich zu anderen UN das AC bei P&C etwas unpersönlich war und ich weiß momentan auch nicht ob es für mich noch in Frage kommen würde falls sie sich für mich entscheiden.

    LG laguna

    Antworten Melden
    (4.4/5)   7 Votes
  8. SonjaIvanova 29.01.08 14:06

    Hallo Laguna,

    ich habe diese Woche ein AC bei P&C für das General Management Trainee Programm. Kannst du mir detailierte Infos über den Anlauf geben z.B. was für test ist das, welche Fragen vorkommen? Ist ein schwarzer Hosenanzug ok?

    Du kannst mir auch gerne eine Email schreiben. Meine Email ist sonja.ivanova@gmx.net

    Liebe Grüße
    Sonja

    Antworten Melden
    (4.3/5)   5 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen