Analytiktest bei A.T. Kearney abgeschafft?

kglaesner 07.03.12 17:11

Kann es sein, dass ATK seinen Analytiktest bei einer Bewerbung als General Consultant abgeschafft hat? Oder sagen sie dies einem einfach nicht, dass man getestet wird?!

Grüße

  1. kglaesner 31.05.12 17:20

    also ich war letztens da und da gab es keinen Analytik-test...

    Antworten Melden
    (4.1/5)   6 Votes
  2. sepp_a_u 28.08.12 14:02

    Hallo Anonym,

    hast du weitere informationen wie das bei AT Kearney abläuft? Interessiere mich auch für eine Stelle bei denen. Würde mich über eine paar Hinweise sehr freuen.

    Antworten Melden
    (4/5)   7 Votes
  3. kglaesner 28.08.12 17:17

    Ich kann dir gerne eine detaillierte Beschreibung des Ablaufes und ein par Tipps geben, wenn du willst...

    Antworten Melden
    (4.2/5)   4 Votes
  4. selidor 04.09.12 11:50

    Hallo!

    Kannst du mir ebenfalls einen tieferen Einblick in den Analytiktest geben?

    Antworten Melden
    (4/5)   5 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen