Ein Goldschmied hat 10 Angestellte

Anonym 02.12.04 09:27

Ein Goldschmied hat 10 Angestellte. Er hat insgesamt 1 kg Gold und gibt jedem Angestellten 100 g. Jeder von ihnen soll hieraus je 10 Ringe fertigen. Allerdings betrügt einer der Angestellten. Er unterschlägt je Ring genau 1 g Gold. Wie kann der Goldschmied mit einer digitalen Präzisionswaage und nur einmal Wiegen herausfinden, wer ihn betrügt?

  1. Jan... 02.12.04 09:38

    Mhmm.

    Er nimmt vom ersten Angestellte einen Ring, von den zweiten zwei Ringe, .... und von den zehnten zehn Ringe.

    Nun darf er seine DIGITALE PRÄZISIONSWAAGE benutzen [die Lösung wäre schwieriger, wenn man das mit dem Stichwort "digitalen Präzisionswaage" weglassen würde; man würde wohl nicht sofort in eine bestimmte Lösung gelenkt werden? ;)]

    Nun interessieren uns die letzte zwei Stellen des Ergebnisses: Normalerweise müssten sie 00 lauten.

    Aber die Abweichung in unserem Fall ist sehr verdächtig und ....

    Antworten Melden
    (4/5)   4 Votes
  2. han... 02.12.04 18:06

    Hallo,
    also der zehnte muss seine Ringe gar nicht zeigen!;)
    Gruß

    Antworten Melden
    (4/5)   3 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen