Guter Master in Deutschland Bereich Banking/Finance

Inv... 01.03.07 17:32

Hallo,

ich bin auf der Suche nach guten Master-Programmen in Deutschland. Schreibe ab April meine Diplomarbeit und studiere an einer FH. Würde evtl. noch gerne 2-3 Semester Vertiefungsstudium machen, bin mir noch nicht sicher. Gibt es gute Masterprogramme im Bereich Banking / Finance außer an der HfB? Einen teuren Master z.B. in England kann ich mir schlichtweg leider nicht leisten. Habe nicht vor Chef von Goldman zu werden, will nur nen anständigen Job im IB der Spaß macht.

Und welcher Bedeutung messt Ihr dem CFA zu? Würdet Ihr eher auf den Master verzichten, direkt in den Beruf einsteigen und nen CFA nebenbei machen? Oder ist ein guter Master vom Status deutlich höher wie ein CFA?

Dann mal los!

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen