MBA in Harvard, Stanford, Wharton...

tommi1 28.10.04 14:25

Hallo,

wer hat Erfahrungen mit den MBA-Programmen von
Northwestern (Kellogg), Pennsylvania (Wharton), Harvard, Stanford, IMD, INSEAD und ESADE.

Interessieren würde mich im detail:
- alles über den Bewerbungsprozeß (gibt es Telefoninterviews? muß man persönlich bei den Schulen vorsprechen? wann sollte man sich Bewerben? etc.)
- wie stehen die Chancen für die Aufnahme (abgesehen von der GMAT Mindestpunkteanzahl von 710 aufwärts)
- wie schwer sind die Programme (habe z.B. von Harvard das Gerücht gehört, dass die schlechtesten 5% jeder Klasse automatisch durchfallen?!)
- wer von Euch squeakern hat schon mal ein Programm an diesen Schulen gemacht, ein kleiner Erfahrungsbericht wäre super.

  1. Squ... 01.10.14 10:53

    Hallo Squeaker,

    Heute habe ich einen interessanten Artikel im Spiegel gelesen vom 30.09.
    Darin geht es um den Bewerbungsprozess in Harvard. Dieser ist nicht überraschend sehr zeitaufwendig und benötigt viel Vorbereitung und Planung. Du solltest dich mindestens ein einhalb Jahre vorher mit der Thematik suseinandersetzen, recherchieren und Zeugnisse einholen, die deinen Lebenslauf verbessern.

    Dein Post ist ja schon etwas älter, aber du kannst ja bei Gelegenheit mal berichten, ob und wie deine Bewerbung verlaufen ist :).

    Link zum Artikel: http://m.spiegel.de/unispiegel/studium/a-986674.html#spRedirectedFrom=www&referrrer=

    Antworten Melden
    (5/5)   1 Votes
  2. Frederik 28.10.04 17:33

    Harvard Gerücht ist nur ein solches... Harvard Alumnus am Nebentisch hat in 2 Jahren nur einen Fall erlebt. (War ein Mackie)
    Der hatte aber auch Fehlzeiten ohne Ende...

    Essays sind sehr wichtig sowie Dein vorheriger Arbeitgeber... Dicke Brand (Top5 Banking/Consulting) vereinfacht die Sache)

    Bewerbungen sind sehr zeitintensiv. Mehr als drei/ vier zeitgleich zu einem Beraterjob fast nicht möglich...

    Gespräche unterschiedlich... Kann auch am Telefon geschehen... Irgendwelche Alumni sprechen mit Dir...
    Nur Potential nach unten... Kann Dich nicht reinkriegen...

    Viel Erfolg!

    Antworten Melden
    (4.2/5)   5 Votes
  3. lena6 28.10.04 18:50

    bla bla bla *ich arbeite in einer Beratung* bla bla bla. 17.33.

    Antworten Melden
    (4/5)   6 Votes
  4. lena6 28.10.04 19:01

    tommi1, anstatt hier nach der subjektiv gesiebten meinung zu Fragen, informiere dich lieber aus erster hand. man bekommt auf anfrage oder einfach zum downloaden unmengen von informationsmaterial zur verfügung gestellt.

    übrigens. ob jetzt die schlechtesten 5% durchfallen oder nicht ist doch völlig uninteressant, wen ausser fredi & seinen nebentisch kümmert schon das schicksal dieser würmer.

    Antworten Melden
    (4/5)   6 Votes
  5. trc... 29.10.04 00:37

    Les doch einfach mal ein Weblog. Gibt ne ganze Reihe von Bewerbern und aktuell Studierenden. Such mal auf Google nach mbaleague

    Antworten Melden
    (3.71/5)   7 Votes
  6. trc... 29.10.04 01:13

    PS: Sehe gerade du bist erst vor ca. 6 Monaten bei Accenture eingestiegen. Hast du denn schon konkrete Absichten? Wie bist du zur Auswahl der Unis gekommen?

    Antworten Melden
    (4.1/5)   4 Votes
  7. tommi1 29.10.04 02:07

    danke erstmal für deinen webblog tipp. hier für alle die adresse: http://mbaleague.blogspot.com/

    konkrete Absichten habe ich noch nicht.
    aber da ich in ca. 2 Jahren mit B-School anfangen will, ist es sicher hilfreich, wenn ich mich jetzt schon informiere. Mit einem Jahr Vorbereitungszeit rechne ich.
    Eine richtige Auswahl der Unis habe ich noch nicht gemacht. Möchte mich halt mal über die angeführten informieren.

    Antworten Melden
    (4.17/5)   6 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen