MBA trotz wenig Berufserfahrung?

chi... 04.01.09 10:04

Hallo,

wie ist eure Meinung:

Ist es sinnvoll an einem MBA Programm (Teilzeit/Fernstudium) teilzunehmen trotz mangelnder Berufserfahrung?

Die Zulassung an der Business School ist dabei eine Sache, mich interessiert aber eher ob ihr trotzdem einen Mehrwert fuer CV/Persoenlichkeit seht oder meint, man solle erst Praxiserfahrung sammeln um richtig vom MBA-Programm profitieren zu koennen.

Zu meinem Background:
Vor ca einem Jahr habe ich in China meinen Berufseinstieg geschafft, moechte aber in ein paar Jahren ins Banking (China/Europa) wechseln. Ich sehe daher den MBA als noetige Zusatzqualifikation an.

Viele Gruesse
Alex

  1. han... 04.01.09 19:23

    Die antwort ist relativ simpel. Du wirst in kein gutes Programm ohne Connections reinkommen, da du aus Networking Gesichtspunkten für das Programm keinen Mehrwert bietest.
    Die Ammi oder UK Porgramme sind alle auf Leute ausgereichtet die mit um die 30 da einsteigen und dann schon nach dem Bachelor 5-10 Jahre Berufserfahrung haben.
    Lass es und versuchs in ein paar Jahren noch mal.

    Antworten Melden
    (4.4/5)   7 Votes
  2. chi... 05.01.09 06:28

    Das ist mir schon klar.

    Aber angenommen man hat die Moeglichkeit teilzunehmen. Macht es dann zu diesem fruehen Zeitpunkt schon Sinn?

    Die Frage ist, geht es der Firma um den Titel, dann duerfte es ja keine Rolle spielen, wann man den Titel gemacht hat, oder geht es eher um den gelehrten Stoff/um das Netzwerk, wovon man aufgrund fehlender Erfahrung wahrscheinlich eher weniger mitnehmen kann...

    Antworten Melden
    (4.4/5)   5 Votes
  3. fatman 05.01.09 07:22

    Du wirst auf die US Programme setzen müssen, falls du nicht zwischen 3-5 Jahren relevanter Berufserfahrung vorweisen kannst.

    Alle M7 Programme weisen explizit darauf hin, dass eine Aufnahme ohne Berufserfahrung möglich ist (es ist kommt absolut betrachtet nur seltener vor). Weiterhin ist das Eintrittsalter bei US-Programmen im Durschnitt niedriger (typischerweise um die 25 - 28, bei Consulting/ Bankingbackground und 3 - 5 Jahre Berufserfahrung).

    Niemand außer dir selbst kann beurteilen, ob ein MBA jetzt Sinn macht. Möglich wäre eine Bewerbung, der Erfolg hängt aber ganz wesentlich von deinen bisherigen Errungenschaften ab.

    Antworten Melden
    (4.5/5)   7 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen