MBA von TOP-Schools im Investmentbanking notwendig?

jon... 12.09.05 02:39

Tag an alle squeaker!

Vielleicht könnt ihr mir helfen... :-)
Ich würde gerne mal wissen, ob man im Investmentbanking (M&A) einen MBA einer Top Business-School braucht, um aufzusteigen? Ich mache nämlich gerade einen in mein Studium integrierten MBA-Programm in den USA (keine bekannte Uni/Business School, aber akkreditiert). Vielleicht könnt ihr ja mal von euren Erfahrungen berichten... Es können doch unmöglich alle M&A-Leute einen Top-MBA haben, oder???
Vielen Dank!

  1. leicht_zu_merken 14.09.05 10:37

    Keine Sorge, das ist (zumindest wenn Du in Deutschland arbeiten willst) nicht notwendig. In Deutschland zählen um den Job in M&A zu bekommen primär die Noten, und dass Du Dich mit dem Thema z.B. in einem Praktikum schon mal auseinandergesetzt hast.
    Um aufzusteigen zählt nur eins: Leistung, Leistung, Leistung!
    Um aufzuste

    Antworten Melden
    (4.1/5)   7 Votes
  2. mabah 14.09.05 12:28

    das sehe ich genauso. natuerlich ist es immer
    ein pluspunkt, wenn man von einer der
    fuehrenden MBA-schulen kommt, aber es ist
    absolut nicht notwendig. beim spaeteren aufstieg
    hilft meines erachtens der doktor in d noch
    etwas, zumindest aber haben sehr viele
    investmentbanker oder consultants in hoeheren
    positionen einen solchen titel.
    ansonsten zaehlt natuerlich performance.

    Antworten Melden
    (4.1/5)   3 Votes
  3. Langos13 19.04.06 18:05

    ich schliesse mich mabah an, bin mir aber nicht 100%ig sicher ob der dr auch in d noch so hoch angesehen wird im ib. solide arbeitserfahrung, ausland, sprachen, usw. zaehlen meiner meinung nach mehr.

    Antworten Melden
    (4/5)   7 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen