MSc in Strategy/ Finance

Scarface 10.04.06 23:04

Hallo squeaker,
bin auf der Suche nach einem Masterprogramm im europäischen Ausland mit der Spezialisierung Strategie oder alternativ Finanzen. Ich möchte momentan noch keinen MBA machen, bringe dann aber schon gut 2 Jahre Berufserfahrung mit. Welche interessanten Programme kennt ihr? Wer ist steckt gerade in einen solchen Program? Z.B. an der Essec Paris? Freue mich über Antworten!

  1. feb... 10.04.06 23:23

    ich stecke in keinem solchem programm - kann dich aber auf die programme in st.gallen und an der INSEAD aufmerksam machen -

    ich glaube, dass ich auf die lse nicht besonders hinzuweisen brauche, oder?

    pippo

    Antworten Melden
    (4/5)   5 Votes
  2. Scarface 14.04.06 10:50

    Danke, für die Antwort. St. Gallen habe ich auch schon in Betracht gezogen. INSEAD bietet meines Wissens nur MBA/ PhD Programme an und die LSE hat in den MSc Studiengängen eigentlich nur Leute ohne Berufserfahrung. Das ist auch der Grund warum ich speziell auf der Suche bin. Schöne Ostern!

    Antworten Melden
    (4/5)   5 Votes
  3. groucho22 14.04.06 11:28

    INSEAD bietet nur MBA/PHD an, das stimmt.

    Ich glaube die besten Master Programme in Europa sind an der LSE, RSM (Rotterdam), Oxford, Cambridge, Warwick und eben St.Gallen.

    LSE: Bietet auch Programme für Leute mit Berufserfahrung. Vorteile: sher gute Programme, renommierte Professoren, tolles Alumni- und Karrierenetzwerk. Nachteil: sehr teuer (bis zu 16000 Pfund für 1-Jahres Programme, fast schon MBA fees + unglaublich hohe Lebenskosten in London )

    Oxford: gleiche Vorteile und Nachteile wie LSE (etwas "billiger", um die 10000 Pfund)

    Cambridge: wiederum die gleichen Vorteile und auch billiger (um die 5000 Pfund).

    Warwick: Vorteile: tolles Studienprogramm, hohes Renomee in Großbritannien. Nachteile: Finance Programme sind auch dort sehr teuer (um die 10-15k Pfund); international niedrigeres Renomee, Lebensqualität in Warwick und Umgebung ist nicht unbedingt berauschend (ich war dort ein Jahr auf Austausch).

    RSM: Vorteile: gute Professoren, recht hohes Renomme, auch international, relativ billig (ich glaub so um die 3-4k €) Nachteil: steht im Renomme sicher hinter der LSE und Oxford.

    St.Gallen: Vorteile: Renomee, sehr gutes Programm, gute Professoren und sehr viel billiger als Alternativen (1-2k € Studiengebühren); Nachteil wie bei RSM


    Zusammenfassend glaub ich zahlt sich ein Master an den englischen Schulen nur aus, wenn Du bis jetzt nur einen Bachelor hast. Wenn Du Dich nach dem Diplom weiter spezialisieren willst, schlag ich RSM oder St. Gallen vor. Haben beide ein tolles Karrierenetzwerk (vor allem St.Gallen) und sind bezahlbar.

    LG,

    Groucho

    Antworten Melden
    (4.2/5)   6 Votes
  4. Scarface 16.04.06 19:58

    Hey danke schon mal. Schau mir die Unis gerade mal an. Besonders Rotterdam hatte ich noch nicht auf dem Radar. Klingt ganz interessant was die anbieten.
    Schönen Sonntag!

    Antworten Melden
    (4.1/5)   3 Votes
  5. StefSch 16.04.06 20:27

    INSEAD bietet nur MBA und PhD an... das stimmt NICHT: es wird auch MSc in Management angeboten...

    meine 2 cent: NICHT St. Gallen!!!

    Antworten Melden
    (4.4/5)   6 Votes
  6. zerocool 21.04.06 14:22

    erforsche mal die englische Uni-Landschaft! fast jede gute Uni bietet programme auf diesem gebiet an! du wirst für jede preisklasse was finden!

    Antworten Melden
    (4.3/5)   4 Votes
  7. psc... 09.08.06 10:41

    Wenn du in der unteren Preisklasse einen Master willst dann such mal in den Niederlanden. Wie schon erwähnt is Rotterdam sehr gut aber auch Maastricht ist mit Rotterdam vergleichbar. Ich studiere in Maastricht und ich bin mit 1600 Euro dabei...

    Antworten Melden
    (4.2/5)   5 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen