Promotionsberater

han... 22.04.09 11:37

Hallo Forum,
mal ne Frage kennt jemand den ein oder anderen (seriösen) Promotionsberater? Es geht um die Vermittlung eines Doktorvaters nicht um sonstige Dienstleistungen!! Diesen Klaus Östringen kenn ich schon - sieht nach ner seriösen Sache aus. Kennt jemand noch andere?

  1. Mar... 26.04.09 11:55

    Promotionsberater sind grundsätzlich unseriös...

    Ein Tip: Sammel lieber Berufserfahrung anstatt deine Zeit mit einer Promotion zu verschwenden, sofern du nicht an einer Hochschule arbeiten willst. Die meisten Promotionen enden mit einem Abbruch statt einem Abschluss...

    Antworten Melden
    (4.4/5)   4 Votes
  2. han... 26.04.09 14:24

    Danke für deine Antwort - interessieren würde mich natürlich ob das auf eigenen Erfahrungen beruht oder du das eher "weitläufig" kennst. Richtig ist tatsächlich deine Beobachtung der Abbrecher....
    Hast du also Erfahrung mit Beratern oder der Promotion selbst?

    Antworten Melden
    (4.3/5)   3 Votes
  3. Mar... 27.04.09 23:49

    Hallo,

    ich habe keine Erfahrung mit Promotionsberatern gesammelt, aber wozu braucht man einen Berater für eine Promotion? Wenn man sich mit einem bestimmten Thema wissenschaftlich auseinandersetzen möchte, dann schreibt man ein Exposé, sucht auf den Internetseiten der Universitäten nach geeigneten Professoren und schickt diesen das Exposé. Wenn man keine eigene Idee für ein Forschungsvorhaben hat, sich aber dennoch in einem bestimmten Bereich wissenschaftlich mit einem Thema auseinandersetzen möchte, dann durchsucht man die Internetseiten der Lehrstühle nach aktuellen Forschungsvorhaben und bewirbt sich, wenn man ein passendes Projekt identifiziert hat. Wozu man einen Berater braucht, ist mir nicht ersichtlich.

    Aber wie gesagt, eine Promotion ist nur dann sinnvoll, wenn man an einer Hochschule oder einem Forschungsinstitut arbeiten möchte.

    Antworten Melden
    (4.28/5)   5 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen