bewerbung wärend part-time mba?

cas... 20.06.08 21:21

hi ihr alle! wie schätzt ihr die chanchen für einen arbeitgeberwechsel wärend eines spitzen part-time MBA programms ein? haben in diesem zeitraum Unternehmen interesse an einem oder denken die sich eher, das der potenzielle kandidat ja mit MBA stoff voll ist und keine konzenztartion auf den Arbeitgeber aufbringen kann? oder ist das sogar sehr ratsam, in beziehung auf einen karrieresprung, schon wärend des MBA programms??

viele grüße sendet david

  1. pippo 21.06.08 11:59

    Also part-time bedeutet ja, dass Du nebenbei
    noch arbeitest. Ein Unternehmen wird sich daher
    wohl kaum denken, dass Du "mit MBA Stoff voll
    bist." Aber grundsätzlich verstehe ich das
    ohnehin nicht. Entweder Du machst full-time und
    ein summer internship. Oder part-time und Dein
    jetziger Arbeitgeber finanziert das Programm,
    Du kommst zurück und bist in der Hierarchie
    aufgestiegen.

    Ohne Dir jetzt zu nahe zu treten: Vor der
    Bewerbung solltest Du an Deiner
    Rechtschreibung arbeiten...

    Antworten Melden
    (4.5/5)   6 Votes
  2. cas... 21.06.08 15:02

    hihi..ales eine Frage der priorisierung bzw tipptechnik ;-:

    also, ich fange im august ein part time MBA programm, bei einer der top 3 unis in europa an. part time aber deswegen, weil ich nicht einen gehaltsausfall von 12 monaten, wie beim full time programm haben möchte. ich finanziere bein MBA programm auch selbst! nun möchte ich aber sehr warscheinlich während dieser zeit den Arbeitgeber wechseln, da ich mich bei meinem jetzigen nicht meht wohl fühle.
    das zum hintergrund..meine Frage war nun eben der chancen dirsbezüglich...was sagt ihr?

    lg sendet david

    Antworten Melden
    (4/5)   5 Votes
  3. BSi... 21.06.08 17:26

    Ich denke du hast die gleichen Chancen, wie wenn du kein MBA machst. Würde das nicht unbedingt erwähnen, weil sonst der Arbeitgeber denken könnte, dass du nicht "voll" Belastbar bist. Natürlich könnte das auch ein Goodie bei der Bewerbung sein.

    Ich persönlich würde es nicht erwähnen und erst mit dem Abschluß in der Hand es präsentieren.

    Gruß

    Antworten Melden
    (4/5)   3 Votes
  4. cas... 21.06.08 18:55

    hi!

    danke erstmal fürs feedback. interessante meinung...besteht eigentlich eine melde- oder informationspflicht, wenn man ein part-time prigramm macht, es beim aktuellen Arbeitgeber "anzumelden" bzw diesen davon zu unterrichten?

    Antworten Melden
    (4/5)   3 Votes
  5. cas... 23.06.08 11:56

    würdet ihr generell eher ein full time programm oder doch eher ein part time programm machen??

    Antworten Melden
    (4.3/5)   5 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen