2 Fragen bzgl. IB in FFM

Anonym 22.10.09 19:16

Hallo,

3 kurze Fragen zum IBD Bereich:

1) CV in Deutschland 1 oder 2 Seiten?
2) Wie von Frankfurt nach London kommen?
MBA nach Analyst? Internal mobility?
3) S&T mit BWL Studium nur Sales? Also bei M&A bleiben?

  1. Anonym 22.10.09 19:42

    noch eine Frage 4) probieren diesen Sommer einzusteigen oder noch ein Master machen und Chance erhöhen und Krise ausstehen?

    Antworten Melden
    (4.3/5)   5 Votes
  2. Wing111 22.10.09 23:57

    "Hallo,

    3 kurze Fragen zum IBD Bereich:

    1) CV in Deutschland 1 oder 2 Seiten?
    2) Wie von Frankfurt nach London kommen?
    MBA nach Analyst? Internal mobility?
    3) S&T mit BWL Studium nur Sales? Also bei M&A bleiben? "


    Ganz ehrlich, wenn du die 3 Fragen nicht beantworten kannst, dann brauchst du dir keine Sorgen machen.

    Das wird dann sowieso nix mit einem Fulltime Einstieg...

    Antworten Melden
    (4.4/5)   7 Votes
  3. Anonym 23.10.09 10:53

    Es geht nicht um "beantworten" sondern darum eure Meinung zu hören.

    Deshalb meide ich eigentlich deutsche Foren, so affig das ganze.

    1) Der Karriere Service meiner Uni sagt etwas anderes als ich gewöhnt bin, deshalb dachte ich Frage ich euch mal.

    2) Ich war in London allerdings noch nie in Frankfurt und weiß deswegen nicht welches der einfachste weg ist. Ich kenne die andere Richtung, habe allerdings niemand aus Frankfurt in meiner Zeit in London kennengelernt.

    3) Gleiches Problem, ich kenne London und ich kenne M&A allerdings habe ich keine Erfahrung mit S&T in Deutschland und dachte mir kann da jemand weiterhelfen.

    Auch wenn ich nicht verstehe, wie man das nicht herauslesen kann:
    Ich war diesen Sommer im M&A in London habe allerdings kein FT offer und muss deshalb wohl oder übel nach Frankfurt, da ich nicht weiterstudieren will sondern direkt anfangen möchte.

    Antworten Melden
    (4.1/5)   4 Votes
  4. Wing111 23.10.09 18:10

    1) Es kommt auf die Inhalte an, wenn dein CV nicht auf eine Seite passt, dann halt zwei. Ist nun wirklich völlig irrelevant.

    2) Hmm fast alle die ich kenne, wollen im Moment lieber in Frankfurt arbeiten. Denn wenn man sein Pfund Gehalt in EUR umrechnet, bekommt man kotzen. Es sind im Moment einige die aus London im Moment einfach nur wegwollen.

    3) Nennenswertes Trading gibts doch in Deutschland sowieso kaum, außer bei der CoBa und Deutsche Bank GM. Der Rest ist eher wenig spannend aus der Trading Perspektive.
    Aber mit einem M&A Praktikum als BWLer ins Trading zu kommen, konntest du auch vor der Krise schon vergessen.

    Sales Fulltime nach M&A Praktikum ist im Moment auch unmöglich. Kenne einige 2008 Graduates, welche krisenbedingt gehen mußten im ersten Jahr und keine neue S&T Position gefunden haben.

    Insofern bleiben deine Perspektiven wohl fürs erste bei Pitchbooks.

    Antworten Melden
    (4.5/5)   6 Votes
  5. Aloha08 21.11.09 22:27

    CV definitiv eine Seite! Bei der Flut an Bewerbungen haben die keine Lust von deiner Mitgliedschaft im Kegelclub Hintertupfingen zu lesen (Jetzt mal überspitzt ausgedrückt).

    Antworten Melden
    (4.2/5)   5 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen