AC bei der Bahn

Karsten_Grohne 31.03.04 11:46

Hallo squeaker!
Ich habe bald einen AC bei der Bahn und wollte Fragen, was mich dort erwartet? Hat jemand schon Erfahrungen damit? Sind die AC´s bei DB Personenverkehr und DB Station und Service identisch?
Es grüsst
KG

  1. MeShell 06.04.04 12:14

    Hallo Karsten,

    hoffe Du hattest Dein AC noch nicht - hab Deinen Beitrag erst grad gelesen.

    Soweit ich weiß, sind alle ACS bei der DB ähnlich. Und wenn man das AC eines Unternehmensbereichs nicht besteht, kann man sich danach auch nicht mehr in einem anderen Bereich Bewerben und umgekehrt.

    Ich war vor kurzem bei einem AC des Bereichs Personenverkehr: Wir waren 10 Bewerber (gemischte Fachrichtungen, aber vorwiegend BWL & Wirtschaftsing., unterschiedliche Zielpositionen) und 6 Beobachter (Personaler und Vetreter der Fachbereiche).

    Ablauf des 1-Tages-AC: freie Gruppendiskussion, Selbstpräsentation (ganz wichtig betonen warum man zur DB will und was man genau für die Bahn mitbringt), kleiner Logiktest, Rollenspiel in Form eines Mitarbeitergesprächs (Bewerber = Vorgesetzter und muß Zielvereinbarungen mit einer relativ unkooperativen Mitarbeiterin treffen). Zwischendrin gabt es noch eine Unternehmenspräsentation nach dem Mittagessen.

    Insgesamt war das AC fair (keine Stressübungen, Intelligenztest oder ähnliches) und für ein AC recht angenehm.

    Brauchst Du mehr, detailliertere Infos schick mir einfach ne Mail.

    Gruß & viel Erfolg beim AC,
    MeShell
    Stephie

    Antworten Melden
    (4.3/5)   3 Votes
  2. Lin... 06.04.04 15:35

    Hallo Karsten,

    ich hatte vor ca. Jahren mal ein AC bei der Bahn. Klassisches AC mit Gruppendiskussion, Präsentation und Rollenspiel. Ich hatte mich bei mehreren Unternehmen der DB beworben und bin auch mehrmals eingeladen worden, obwohl ich beim ersten AC nicht genommen wurde. Hab allerdings nur dieses eine AC mitgemacht und weiß daher nicht, ob sie in den anderen Bereichen ähnlich ablaufen.

    Antworten Melden
    (4.4/5)   3 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen