ATK vs Booz (Strategy&)

masterboo 21.07.14 16:10

Hallo zusammen,

stehe von einem Luxusproblem und kann mich nicht so recht entscheiden.

Für ATK spricht:
+ sehr sympathisches Team
+ unabhängiges Unternehmen
+ branchenintern ein guter Ruf
- etwas schlechtere Bezahlung, ist aber jetzt nicht kriegsentscheidend
- Zukunft: ATK will bis 2020 seine Größe verdoppeln. Bin aber skeptisch, wie das funktionieren soll - der Markt ist insgesamt gesättigt?!
+/- Exit Opiton?

Für Strategy& spricht:
+ recht sympathisches Team
+ mit Sicherheit gute Auftragslage durch PWC
- langfristige Entwicklung: ich frage mich, ob PWC langfristig seine Strategiesparte auf gutem Niveau halten kann.
- seltsamer Name, gefällt mir nicht
+/- Exit Option?

Wo würdet ihr hingehen? Über Ratschläge würde ich mich unheimlich freuen!

Bisher noch keine Antworten

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen