Absage Praktikum (Capgemini)

edelgard 16.12.08 01:33

Hallo Leute,

ich habe letztens eine Absage für ein Praktikum bei Capgemini erhalten. Als Begründung wurde genannt, dass für mein Profil aktuell leider kein geeignetes Praktikum angeboten werden kann, obwohl man meinen Lebenslauf sehr interessant fand und versucht hätte eine Möglichkeit für ein Praktikum zu finden.

Nach dieser Absage frag ich mich jetzt: Ist das die Wahrheit? Oder eher eine besonders höfliche Form einer Absage aus anderen Gründen (Noten, Lebenslauf, etc.)?

Grüße

  1. glitz 16.12.08 06:46

    Es muss auf jeden Fall nicht notwendigerweise nur eine höfliche Absage sein. Ich hatte mich dort einmal für einen Bereich beworben, letztendlich aber Interview und Angebot für einen ganz anderen gehabt. Die schauen also ggf. schon, wo Du hinpassen könntest, wenn irgendwo alle Stellen besetzt sind. Und gerade in der aktuellen Marktphase ist das ja nicht unwahrscheinlich. ;)

    Antworten Melden
    (4.2/5)   7 Votes
  2. mre... 16.12.08 18:02

    Hab vor ca. 2 Jahren eine Absage für ein Praktikum mit ähnlichem Wortlaut bekommen. Hatte danach aber keinen Kontakt mehr zu Capgemini....

    Antworten Melden
    (4/5)   7 Votes
  3. edelgard 17.12.08 00:04

    und was meint Ihr?

    Ist das eine Absage aus organisatorischen Gründen oder eine aus Qualifikationsgründen?

    Antworten Melden
    (4.3/5)   4 Votes
  4. legrinch 17.12.08 00:35

    meines Wissens brennt da gerade die Hütte, würde also eher darauf tippen, dass bei denen einfach keine Stelle zu haben ist....

    Antworten Melden
    (4.4/5)   3 Votes
  5. Mat... 17.12.08 10:11

    Ich denke, dass es die Wahrheit ist. Auf meine Initiativbewerbung wurde mir auch ein ausgeschriebenes Praktikum passend zu meinen Qualifikationen angeboten. Das scheint bei Capgemini auch wohl sehr üblich zu sein. Dass bei Capgemini die Hütte brennt, wag ich zu bezweifeln. Nicht mehr oder weniger als bei anderen Beratungen im Moment. Allerdings wird CG auch im nächsten Jahr selektiver und eher seniore Leute rekrutieren.

    Antworten Melden
    (4/5)   4 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen