BIG4 + Kündigung während Probezeit

stiefen 13.03.09 17:03

Hallo,

im wiwi-treff Forum wird geschrieben, dass Leute bei den BIG4 innerhalb der Probezeit rausgeworfen werden. Kann das jemand BESTätigen? Wenn ja, welche WPG, in welchem Umfang, an welche Standorten, welche Branchen (z.B: Financial Services oder commercial clients) und aus welchen Gründen?

Hintergrund ist, dass ich bald selbst bei einer BIG4 im Audit anfange...

  1. new121209 13.03.09 17:29

    Kann ich aus erster Hand BESTätigen
    (bspw. Bain), wobei es die wohl auch
    wegen PE stärker getroffen hat.

    Antworten Melden
    (4.4/5)   3 Votes
  2. new121209 13.03.09 17:30

    Kann ich aus erster Hand BESTätigen
    (bspw. Bain), wobei es die wohl auch
    wegen PE stärker getroffen hat.

    Antworten Melden
    (4.5/5)   5 Votes
  3. MaK0st 13.03.09 19:53

    PwC, advisory, düsseldorf.
    habe mitbekommen wie jmd eine woche vor ablauf der probezeit gekündigt wurde. wohl kein bedarf mehr zu zeit...

    Antworten Melden
    (4.3/5)   6 Votes
  4. JamX18 13.03.09 23:56

    Ist korrekt. Standort ist Total egal, alle sind betroffen. Assurance&Tax haben schon massiv Leute freigesetzt, Advisory zieht langsam nach. Performance ist absolut egal, da keine Projekte vorhanden. Also schon mal viel Glück, dass du a) überhaupt noch eingestellt wirst, b) die 6 Monate überlebst.

    Antworten Melden
    (4/5)   4 Votes
  5. stiefen 14.03.09 00:37

    hallo,
    den Vertrag habe ich bereits. fange im Sommer im Audit (FS) an. Meine Probezeit endet dann gegen Ende des Jahres. Ich hoffe, dass dann aufgrund der busy season jede helfende Hand benötigt wird und ich nicht rausfliege. Oder ist das egal?

    Wisst ihr denn, welche der BIG4 momentan viele Neueinsteiger wieder schnell freistellt?

    Ich verstehe nicht, warum die BIG4 das machen. Die stellen viele neu ein, müssen die teuer und aufwendig anlernen und stellen diese dann nach 6 Monaten wieder frei. So "teuer" sind Neueinsteiger vom Gehalt für die doch gar nicht.

    Antworten Melden
    (4.2/5)   7 Votes
  6. RS216 14.03.09 12:22

    kann ich so nicht ganz BESTätigen.
    die größten probleme gibt es derzeit in den advisory bereichen der big4, dass ist sicher richtig. tax und Audit laufen normal weiter ... KPMG beispielsweise hat 2 verschiedene lösungen die leer-zeiten der advisory mitarbeiter zu kompensieren. 1. leute aus den bereichen Transaction Services und Corporate Finance werden per secondment auf die bereiche restructuring (da dort durch die krise erhöht bedarf besteht) und auf Audit (aufgrund der busy season) verteilt, also quasi für 1 jahr ausgeliehen.
    2. werden die überstundenkonten abgebaut.

    entlassungen gab es auch bei KPMG, allerdings nur von den neueinsteigern, die ihre leistung nicht wie erwünscht gebracht haben.

    Antworten Melden
    (4.1/5)   4 Votes
  7. guy... 17.03.09 22:19

    Kann Einstellungsstop und Freisetzungen während der Probezeit für PwC Advisory definitiv BESTätigen (Quelle Partneraussage Advisory). Hat jemand valide Infos zu E&Y Transaction Advisory Restructuring?? Wie würdet ihr ein aktuelles Einstiegsangebot in dem Bereich (hab noch nicht reagiert) bewerten??

    Antworten Melden
    (4.4/5)   4 Votes
  8. pip... 03.06.09 12:56

    Stimmt nicht ganz. Auch bei KPMG wird am letzten Tag der Probzeit entlassen. Ausschlaggebend ist hier die Firmenpolitik, nicht unbedingt die Leistung. Hast du keine guten Mandate und wenig interne Förderer, bist du draussen.

    Antworten Melden
    (4.2/5)   5 Votes
  9. pip... 03.06.09 12:57

    Antworten Melden
    (4.2/5)   4 Votes
  10. qwertzqwertz 18.03.09 20:12

    Bei EY ist mir nichts zu Ohren über Entlassungen im Audit in der Probezeit gekommen. Mein Arbeitsverhältnis wird auf jeden Fall fortgesetzt, so die Mitteilung vorletzte Woche.

    Antworten Melden
    (4.1/5)   5 Votes
  11. Florian_81 19.03.09 20:14

    Wie sieht es eigentlich bei den großen UBs aus? Übernehmen RB, BCG,Bain, McK... die Leute noch aus der Probezeit?

    Antworten Melden
    (4.3/5)   4 Votes
  12. G_S... 03.04.09 20:20

    bei PwC im Consulting wird auch einiges nach der probezeit weggekündigt. war heute ein artikel im handelsblatt.
    nach eigener aussage übernehmen sie 60% der leute über die probezeit.
    wurde aber kritisch begutachtet in dem artikel.
    scheint aktuell wohl schlimmer auszusehen.

    Antworten Melden
    (4.5/5)   4 Votes
  13. nub1980 29.04.09 10:22

    Hallo,

    ich bin Journalistin und suche für einen größeren Artikel über Kündigungen in der Probezeit Beispielfälle. Es ist nicht zwingend notwendig, dass die Betroffenen mit vollem Namen in dem Text auftreten, aber sie müssten bereit sein, mit mir einmal etwas ausführlicher zu telefonieren und ihren Fall zu schildern. Würde mich sehr freuen, wenn sich jemand meldet. Meine E-Mail-Adresse: nub19802312@AOL.com
    Danke schonmal!

    Antworten Melden
    (4/5)   6 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen