Bei 35°C im Anzug zum Interview

lemma 03.07.06 13:00

Stellt sich bei mir grad die Frage ob ich auch einfach nur im Kurzarmhemd und Kravatte kommen kann.

  1. Ale... 03.07.06 13:17

    Die Beantwortung der Frage ist sicherlich auch Branchen- und firmenabhängig. Ich führe selber Vorstellungsgespräche und habe dabei ein langes Hemd mit Krawatte und Sacko an. In vielen Räumen ist es aufgrund der Klimaanlage relativ kühl. Wir (d.h. in meiner Firma) erwarten ein tadelloses Auftreten, wozu nach unserer Vorstellung ein langes Hemd mit Krawatte gehört.
    Aber wie gesagt, sicherlich Branchen- und firmenabhängig.

    Antworten Melden
    (4.3/5)   6 Votes
  2. Ide... 03.07.06 14:10

    Ich würde dir ebenfalls empfehlen auf jeden Fall mit langärmligem Hemd und Anzug zu erscheinen. Wenn dein Interviewer nach der Begrüßung sein Sakko auszieht und seine Ärmel hochkrempelt kannst du seiner "Kühlungsmaßnahme" folgen.

    Viele Grüße, Jonas

    Antworten Melden
    (4.1/5)   5 Votes
  3. Sun_girl1 03.07.06 15:10

    Wenn Du eine längere Anreise hast, dann würde ich empfehlen, den Anzug und das Hemd mitzunehmen und Dich dann irgendwo schnell umzuziehen, damit Du 1. nicht völlig triefend da ankommst und 2. nicht 5 Stunden schwitzen brauchst!
    Ich mache das immer so, auch mit den Schuhen etc......!
    Aber ansonsten würde ich mich meinen Vorrdenern anschließend und vollständigen Anzug empfehlen.
    Viel Erfolg

    Antworten Melden
    (4.4/5)   7 Votes
  4. Florian123 03.07.06 17:59

    auf gar keinen Fall kurzärmliges Hemd und Krawatte...das ist inakzeptabel für so einen Termin in meinen Augen

    Antworten Melden
    (4.3/5)   3 Votes
  5. Anonym 03.07.06 18:04

    stimme absolut zu.

    Kurzärmliges Hemd geht sowieso nur am Strand. Dann aber mit den obligatorischen Flip-Flops.

    Antworten Melden
    (4.3/5)   5 Votes
  6. Cla... 03.07.06 20:34

    kurzärmeliges Hemd geht nicht nur am Strand;) aber wirklich niemals niemals niemals niemals mit einer Krawatte ;)

    Antworten Melden
    (4.4/5)   5 Votes
  7. Florian123 04.07.06 11:06

    jo!

    Antworten Melden
    (4.4/5)   7 Votes
  8. Langos13 05.07.06 15:41

    cih denke auch, dass das von dem Unternehmen abhaengt. in eine konservativen bank wuerde ich nicht mit kurzem hemd zum Interview gehen. aber in eine pr oder Marketing Firma schon eher, musst dich halt davor mal erkundigen, was die leute da so tragen.

    Antworten Melden
    (4/5)   6 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen