Bewerbung bei mehreren Offices einer UB

tudobem 07.01.09 20:47

Hallo zusammen, ich möchte mich bei Unternehmensberatungen (BCG, Bain etc) in Brüssel (1. Priorität) und Paris Bewerben. Wisst ihr, wie die UBs online Bewerbungen für mehrere Offices handhaben? Wird man prinzipiell zum Vorstellungsgespräch ins Office eingeladen, für das man die höchste Priorität angegeben hat? Eine Absage nach VG bei einem Office bedeutet wohl auch direkt ne Absage fürs andere, oder?
Ganz grundsätzlich, sind die Online-Formulare für die Bewerbung zu bevorzugen oder ist es möglich, diese zu umgehen und seine Bewerbung direkt an ein Office zu schicken. Ich möchte eigentlich mein Anschreiben an eine Person richten, was aber schwierig ist, wenn dasselbe Anschreiben VIA Onlineplattform an verschieden Offices verschickt wird.
Hmm, das waren jetzt doch einige Fragen. Lasst mich doch mal wissen, was ihr denkt. Gruss, Martin

  1. ben... 07.01.09 23:22

    Grundsätzlich solltest Du wissen dass man sich nicht für ein Office sondern für die jeweilige Firma bewirbt. Sprich dein Einsatzort kann theoretisch in jedem Office der Welt sein. Natürlich kannst du Wünsche äußern bzw. die meisten Stellenbeschreibungen beinhalten eine Auflistung an möglichen Einsatzorten.
    z.B. Frankfurt, München Hamburg Berlin bzw. "deutschlandweit" was soviel heisst dass du das Office auswählen darfst dass dir am besten in den Kram passt.

    Unabhängig davon kann das Bewerbungsgespräch auch in einer ganz anderen Stadt stattfinden. z.B. für ne Stelle im Pariser Office kann das Gespräch in Frankfurt sein, da dort z.B. ein europaweiter Bewerbertag stattfindet.
    Meistens wird aber auf Landesebene aggregiert.

    Antworten Melden
    (4/5)   7 Votes
  2. ekk... 27.01.09 23:39

    Du hast so viele Fragen, du scheinst nicht gerade grosse Ahnung zu haben. Sicher, dass du wirklich in die UB willst? Immerhin hast du die Abkürzungen schon gut drauf!

    Leider habe ich auf deine Frage auch keine Antwort, wie anscheinend auch sonst niemand im Forum hier. Das Problem hier scheint sowieso zu sein, dass diejenigen, die einen Job in der UB kriegen, keine Zeit und Lust mehr haben, sich hier herumzutreiben.

    Immerhin perfektionieren hier einige ihren Stil, eine Antwort zu verfassen, ohne selber eine Ahnung zu haben oder die Frage verstanden zu haben. Insofern wenigstens 'ne gute Vorbereitung auf den späteren Job.

    Antworten Melden
    (4.1/5)   4 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen