Bewerbungsposition: besser flexibel aus Arbeitslosigkeit heraus oder aber aus starrem Arbeitsverhältnis

Bri... 04.08.05 20:37

Hallo,
als Naturwissenschaftlerin möchte ich als Quereinsteigerin zu einer rennomierten Unternehmensberatung wechseln (meine Noten sind dafür ausreichend). Ich habe gerade meine Promotion beendet und nun stellt sich mir die Frage, wie ich am klügsten vorgehen sollte. Ich habe ein wirklich gutes Projektangebot von meiner alten AG, allerdings mimimal für ein halbes Jahr und muß mich jetzt festlegen. Vorteil: Ich müßte mich nicht aus der Arbeitslosigkeit heraus Bewerben. Nachteil: Ich bin ein halbes Jahr unflexibel gebunden und habe bei einer ~70 Stundenwoche natürlich viel weniger Zeit, mich auf die Bewerbunsgsgespräche und die für mich völlig fachfremden Case Studies vorzubereiten. Außerdem nähere ich mich damit noch stärker der kritischen Altersgrenze von 32 (nächstes Jahr im Juni).
Es wäre mir eine große Hilfe, wenn Ihr mir antworten könntet, wie Ihr entscheiden würdet und vor allem warum.

Vielen Dank Britta.

  1. Ertan_Ongun 05.08.05 16:31

    Mit 31 bist du wirklich schon fast zu alt, wenn du nicht signifikante Berufserfahrung in der Wirtschaft gesammelt hast. Aus diesem Grund alles auf die Beraterkarte setzen und dich sofort Bewerben.

    Gruss

    Antworten Melden
    (4.5/5)   3 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen