Beziehung zwischen Mitarbeitern bei Ernst & Young

gis... 20.05.07 22:27

Hallo, hat jemand zufällig eine Ahnung, wie Ernst & Young zu (Liebes-)Beziehungen bei Mitarbeitern in der gleichen Niederlassung steht?
Mein Freund und ich haben das gleiche studiert und fast einen identischen Lebenslauf (gleiche Vorlesungen, Auslandssemester)
Ich habe die Stelle bereits. Es würde mich jetzt nur wirklich interessieren, ob das sowohl bei meinem Freund als auch bei mir irgendeinen komischen Eindruck hinterlässt. Über eine Antwort wäre ich wirklich sehr dankbar.

  1. nairolf 20.05.07 22:43

    hehe, ist das wieder so ein sozialexperiment, wisser?

    zur sache: wollt ihr euch das wirklich antun???

    das latente konfliktpotential einer solchen konstellation kann nicht nur eure beziehung negativ beeinträchtigen, sondern auch integration ins team erschweren.

    die phrase bzgl beruf und privateben hat eben doch einen gewissen wahrheitsgehalt;-)

    Antworten Melden
    (4.5/5)   6 Votes
  2. gis... 20.05.07 22:55

    Das ist sicher richtig, Problem ist nur, dass es nicht so wirklich viele Alternativen gibt, wo man sich noch Bewerben könnte. Vorausgesetzt man möchte zu den wirklich Großen.

    Antworten Melden
    (4.4/5)   3 Votes
  3. Rap... 21.05.07 11:34

    Hallo gismopp,
    ich habe zusammen mit meiner Freundin bei der KPMG abgefangen und wir haben überhaupt keine Schwierigkeiten. Ihr werdet sicherlich mit vielen Vorurteilen (von Kollegen) kämpfen müssen, aber die sind sehr schnell ausgeräumt, sobald die merken, dass man nicht händchenhaltend am Arbeitsplatz sitzt und auch sonst ganz normal daruf ist. Allerdings solltet ihr auf jeden Fall in getrennten Teams arbeiten. Meine Freundin und ich sind nie zusammen auf einem Mandat. Wir sehen uns jetzt weniger als vorher in der Uni.

    Antworten Melden
    (4.3/5)   6 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen