Deloitte Consulting - BearingPoint

jowise 07.03.08 18:49

Hallo zusammen,
kann mir jemand sagen, wie die Management/Strategieberatung von Deloitte Consulting und BearingPoint branchenintern gesehen werden? Wer hat den besseren Ruf? In den USA scheint Deloitte weit vorne zu liegen. Wie ist es hier in Deutschland?
Danke!!!

  1. lew... 10.03.08 20:20

    Die gleiche Frage habe ich schon mal vor Wochen über PwC und BP gestellt allerdings gab es nicht so viele Stimmen dazu.
    Über Deloitte Consultig kann ich nichts schlechtes sagen aber über BP habe ich nichts gutes gehört. Viele sagen das Unternehmen wäre auf dem absteigendem Ast (wieso weiß ich nicht denn die rekrutieren wie verrückt) In den USA hat das Unternehmen wegen einiger Deals so ziemlich am Ansehen verloren.
    Deloite Consulting wäre dem PwC Consulting unterlegen und überhaupt kein Konkurrent, so ein Herr von PwC... wie glaubwürdig das ist sei nun mal dahingestellt.
    Hoffe es hat geholfen

    Antworten Melden
    (4.2/5)   7 Votes
  2. GeorgP 11.03.08 08:58

    Ist BearingP wirklich so stark auf dem absteigenden Ast? Habe das nämlich auch schon mal gehört, konnte es aber irgendwie gar nicht glauben...

    Antworten Melden
    (4.4/5)   6 Votes
  3. pml22 11.03.08 12:55

    Deloitte Consulting ist immerhin eine der Top10 Unternehmensberatungen in Deutschland vom Umsatz her. Die anderen Big4 haben meines Wissens deutlich kleinere Beratungssparten, da sie ihre richtigen Unternehmensberatungen ja alle außer Deloitte vor ein paar Jahren verkauft haben.

    Antworten Melden
    (4.1/5)   5 Votes
  4. lew... 11.03.08 13:54

    Ok hier ist noch etwas was mir beim BG gesagt wurde (von einem PwCler):
    es ist ein unterschied ob man vom PwC zum Kunden kommt oder vom Accenture oder BP. Angeblich kommt man nicht in den Genuss die höheren Chefetagen anzusprechen bei den herkömmlichen IT-Beratungen. Anders ist es wenn man von WPs kommt. Da setzt man sofort etwas höher an.

    Antworten Melden
    (4.5/5)   6 Votes
  5. lew... 11.03.08 14:47

    Um die Diskussion wiederzubeleben ist hier eine Frage die indirekt die Hauptfrage des Threads beantworten kann:
    Kann man später leicht von BP zu Deloitte/PwC wechseln?
    Ich weiß, daß es umgekehrt relativ easy geht. Habe auch gehört, daß man von Accenture zu PwC/Deloitte wechseln kann ohne besondere mühe aber wie einfach es in die andere Richtung geht ist mir nicht klar.

    Antworten Melden
    (4.2/5)   3 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen