Deutsche Bank London Intern - Gehalt?

autares 15.07.05 23:06

Moin!

Kann mir hier jemand etwas zum Gehalt eines normalen (nicht summer) intern der Deuba in London sagen? Glaube eine Anzeige von vor ca. 1Jahr im Kopf zu haben, bei der 1.500GBP stand, jetzt sagte man mir, es wären 500GBP? Wie soll man mit 500GBP 6 Monae in London leben? Weis s jemand genaues?

thx and greetz,
autares

  1. tobra 17.07.05 10:31

    Hallo Autares!

    Also ich kann dir bei deiner Frage nicht behilflich sein. Ich weiß auch nicht so ganz, ob die 500/1500GBP für alle 6 Monate gemeint sind, so könnte man es auf Grund deiner Formulierung jedenfalls verstehen.

    Sollte dies der Fall sein, ist es immer noch sehr wenig. Das sind umgerechnet etwa 2175€. Wohungen sind sehr teuer, du brauchst eine OysterCard (U-Bahn) und die Lebenshaltungskosten sind auch etwa 20-30% teurer. Mit ca. 360€ im Monat wäre das nicht bezahlbar. Du brauchst mindestens nochmal den gleichen Betrag.

    Und selbst wenn es 500GBP im Monat wäre, bräuchtest du nochmal zusätzlich Geld.

    London ist aber auf jeden Fall ein Erlebnis, wenn auch recht teuer.

    Antworten Melden
    (4.5/5)   4 Votes
  2. autares 17.07.05 12:49

    Hi tobra!

    Danke für die Antwort. Okay, sehe ich ein, war ein bisschen missverständlich ausgedrückt von mir. Ich meinte 500 bzw 1500 im Monat. Ich habe selber schon für 8 Monate in London gelebt, habe damals auch ein Prakitkum gemacht. Habe damals 500€ bekommen und musste natürlich nachschiessen. Zum einen war das aber damals direkt nach dem Grundstudium, zum anderen hatte ich damals noch Geld. Jetzt steht nur noch DA an und da ich beim Aufbau einer neuen Abt. helfen soll, wurden mir bereits Arbeitszeiten jenseits der 90h prophezeit. Da sehe ich es erhlich gesagt nicht ein, für 500GBP/Monat zu arbeiten und gleichzeitig noch einmal das doppelte dazuschiessen zu müssen, nur um dort leben zu können...

    Antworten Melden
    (4.2/5)   7 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen