Diplomnote 2: Gibt es eine Chance?

d4711 09.09.10 23:47

Hallo,
ich habe 3 Jahre Berufserfahrung in IT und bin mittlerweile Teamleiter
in einem großen IT-Konzern. Ich möchte in die Beratung wechseln.
Das Problem ist, dass meine Diplomnoten nicht sonderlich gut sind
(Schnitt ist 2).
Habe ich trotzdem eine Chance? Kann man die Noten durch
Berufserfahrung kompensieren? Oder ist es sofort ein K.O.-Kriterium?
Danke!

  1. ChrisRoc 13.09.10 16:15

    Hi,

    meine Erfahrung aus Gesprächen mit Personalern der Beratung ist, dass es grundsätzlich möglich ist Schwächen in einem Bereich mit Stärken in einem anderen Bereich auszugleichen.

    Bei Dir wäre die Schwäche also im Bereich Noten/akademische Leistungen. Daher die erste Frage die man Stellen muss: Wie sehen Abi und Vordiplomsnote aus, gab es weitere Leistungen akademischer Art, die die 2 kompensieren können?

    Wenn diese Noten die 2 "nur" BESTätigen, solltest Du deutlich mit einem anderen Bereich überzeugen können:

    -Arbeitserfahrung
    -Auslandserfahrung
    -Engagement
    -etc.

    Desweiteren ist zu sagen, dass es für die großen Namen mit der 2 sehr wahrscheinlich nicht reichen wird, IT Beratungen (ich denke mal da soll es hin, oder?) sollte aber gehen, solange oben angesprochene Bereiche passen.

    Viele Grüße

    Antworten Melden
    (4.1/5)   5 Votes
  2. bal... 14.09.10 11:24

    Relevant ist auch die Frage, um was fuer einen Studiengang es sich handelt.
    Aber da Du die 2 selber als schwach einschaetzt, wird es wohl nicht gerade ein Studiengang sein, wo eine 2 doch sehr gut waere? (wie z.B. Jura)

    Antworten Melden
    (4/5)   6 Votes
  3. d4711 16.09.10 08:54

    Ich habe Informatik mit Nebenfach BWL
    studiert. Eine eins im Diplom ist für
    Informatiker nicht ungewöhnlich...
    Danke!

    Antworten Melden
    (4.5/5)   4 Votes
  4. wun... 20.09.10 12:28

    Hallo, gerade asl Young Professional denke ich, kann man seine Diplomnote durch Erfahrung ausgleichen. Versuche doch einmal auf Consulting.matrx.de dein Profil mit möglichen Firmen abzugleichen. Ein Bekannter von mir hat darüber innerhalb von 4 Wochen nach 3 Ablehnungen einen Job in einer Beratung erhalten.

    Grüße

    Antworten Melden
    (4/5)   7 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen