Einstieg in die Strategieberatung

switzig 25.11.08 10:48

Hallo,

ich war auf dem Absolventenkongress in Köln und hatte ein paar Gespräch zwecks EInstieg in eine Strategieberatung bzw. in den Bereich von Beratungen.
Letztendlich kam heraus, dass ich in meinem Studium auf jeden Fall schonmal Berührung mit Strategie gehabt haben muss (z.B. Praktikum). Sah mir nach absoluten KO Kriterium aus. Sonst sollte mein Lebenslauf stimmen, gut ich hab keine 1,x im Vordiplom.
Aber nun zu meiner Frage. :-)
Ich möchte gern in eine Beratung, wo ich das Unternehmen als ganzen betrachten kann, Kennzahlen auswerte und strategien empfehle und viell. auch umsetze (- Strategieberatung denke ich). Gibt es da auch kleiner Beratungen die weniger Wert auf ein Prakitkum in einer Strategieberatung legen? (ich war zum Prakitkum in einer Prozessberatung) Wo findet man diese kleineren Unternehmenß

Danke schonmal.
Lg,
Sebastian

  1. homofaber 26.11.08 18:27

    Da mir deine Vorstellungen von Strategieberatung doch noch sehr vage zu sein scheinen würde ich dir auf jeden Fall raten erst mal ein Praktikum zu machen (auch wenn du schon fertig oder fast fertig bist) und falls es gut läuft kannst Du dann ggf. auch gleich übernommen werden.
    Ansonsten unterscheiden sich die Anforderungen von kleineren UBs (zumindest offiziell) nicht von denen der großen.
    Zu den kleineren Strategie-UBs ("Boutique") gehören: LEK, OC&C, Stern Stewart, Horváth, Towers Perrin, Management Engineers, Kienbaum, boardeleven, Theron - Reihenfolge stellt keine Wertung dar, ich hab nur mal runtergetippt, was mir so spontan eingefallen ist

    Antworten Melden
    (4.1/5)   4 Votes
  2. Geelka 28.11.08 15:12

    ... wobei diese Auflistung teilweise sehr spezialisierte Beratungen umfasst, z.B. Kienbaum ausschließlich um HR und damit verbundene Prozess...

    ansonsten schließe ich mich an: Schau dir genau an, was du machen willst, wie dein Beratungsansatz aussehen soll, der dir Spaß machen könnte und überlege dann wer das erfüllt. Nicht andersrum ;-)

    Antworten Melden
    (4.2/5)   5 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen