Fortbildung - Aufbaustudium zum Wirtschaftsingenieur

Sunnysideup25 01.01.04 14:46

Hallo! Ich bin BWLer und würde gerne einen Master o.ä. in einem technischen Studiengang anschließen. Jeder Ingenieur kann einen MBA machen, um sich BWL-Wissen anzueignen, aber vice versa? Was machen die BWLer, die keinen MBA mehr brauchen, sondern sich technisches Wissen aneignen wollen? Kennt jemand eine Uni, in der man ein Aufbaustudium zum Wirtschaftsingenieur absolvieren kann?
Danke! Fuebel

  1. bec... 02.01.04 23:26

    Hi,
    wie du schon selbst erwähnt hast, sind technisch-orientierte Aufbaustudiengänge für BWLer nur schwer zu finden. Dennoch 2 Tipps: An der FH Mannheim gibt es einen speziellen Masterstudiengang für BWL und bildet diese in 4 Semester zu Wirtschaftsingenieuren aus.
    FH Pforzheim: Master of Business Engineering - technisch orientierter Aufbaustudiengang auch für BWLer - mit Focus auf Logistik

    Gruss

    Antworten Melden
    (4/5)   4 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen