GS

mike199 24.07.07 13:18

Hey Leute,
wer kann mir etwas zu den zweitrunden Gesprächen bei GS (Frankfurt, M&A) etwas sagen?
Hatte kein richtiges erstes Interview, war nur so eine Campus-Interview-Sache ohne fachliche Fragen.
Wie sieht der Mathetest aus? Auch ein SHL-vergleichbarer oder etwas neues?
Habt ihr Brainteaser bekommen oder ähnliches?

  1. oli... 24.07.07 13:30

    Mathetest ist wie jeder andere auch. SHL habe ich nicht gemacht. Mit denen von JP Morgan vergleichbar. Interviews bei GS sehr eigentümlich. Können bis zu 12 Interviews sein, manchmal weniger manchmal mehr und nicht nur mit Leuten aus dem M&A. Können auch Leute aus dem AM oder aus Global Markets sein. Brainteaser oder Case Studies können vorkommen. Hängt mit den Interviewvorlieben des Interviewers zusammen und die können bei etwa 12 Personen relativ unterschiedlich sein. Die 12 Interviews werden aber normalerweise auf 2-3 Runden aufgeteilt.

    Antworten Melden
    (4.3/5)   4 Votes
  2. mike199 24.07.07 13:41

    Danke Oliver für die schnelle Hilfe!
    Welche fachlichen Fragen wurdest du denn gefragt? Konkret würde mich interessieren, ob man neben den Klassikern zur Bewertung (DCF, Trading & Transaction Mutliples) auch Bilanzierungsthemen angesprochen hat.
    Wenn nicht mit SHL, wie hast du dich eigentlich dann auf deine Interviews (Mathetests) im IB vorbereitet?

    Antworten Melden
    (4.4/5)   5 Votes
  3. oli... 24.07.07 13:46

    Typische IB Fragen wie Du sie genannt hast waren auf jeden Fall dabei. Dazu noch ein paar Accounting Fragen aber nur bei einem der Interviewer und nur ganz kurz. Bin VWLer und hab das mi der Bilanzierungsfrage auch hinbekommen, das sagt schon alles. Viel personal fit Gespräche. Dann auch etwas über Optionstheorie mit einem aus Global Markets und ein paar Fragen über makroökonomische Zusammenhänge. Mit einem aus dem Private Wealth Management habe ich dann noch etwas über die optimale Vermögensberatung und deren Vorgehensweise gesprochen. Kannte nur den test von JP Morgan und habe den auch gut bestanden also habe ich mich garnicht mehr großartig vorbereitet. Ist ja nicht so dass das völlig neue Sachen wären.

    Antworten Melden
    (4.5/5)   4 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen