Gruppencase bei Roland Berger

yishuman 02.05.10 09:37

Hallo,

ich bin in paar wochen zum Assessment Center von RB eingeladen und wollt Fragen, ob jemand es neulich hinter sich hat und
- welches case in der gruppenuebung daran kam und
- wie man sich in der gruppe am besten verhaelt (aggressiv vs. harmonisch).

vielen dank im voraus & gruss

  1. j_f_arnold 04.05.10 14:26

    Hey,
    ich war vor ein Paar Wochen bei RB.
    Im Gruppencase ging es um einen Sonnencremehersteller, der Verluste machte.
    Auf alle Fälle harmonisch verhalten bzw. miteinander arbeiten, würd ich sagen. Du darfst nicht zu sehr anecken, das kommt nicht gut an. Gut zusammenarbeiten und nicht durch die Fragen abschrecken lassen während der Präsentation. Sprecht euch auch ab, wer, welche Fragen beantwortet.
    Gruss

    Antworten Melden
    (4.3/5)   7 Votes
  2. Pas... 04.05.10 17:19

    Hallo,

    ich kann meinem Vorredner nur zustimmen. Einfach kollegial zusammen arbeiten. Dies ist realitätsnah und wird begrüßt. Die Fragen sind schon fies, aber dabei muß man standhaft bleiben und nicht umfallen.

    Viel Erfolg

    Passe

    Antworten Melden
    (4.1/5)   6 Votes
  3. Eng... 16.05.10 16:41

    Hallo,

    seit wann gibt es denn einen
    Gruppencase bei RBSC? Meines wissens
    nach gibt es nur 1:1 Interviews, oder?
    Kann jemand aktuelle Erfahrungen teilen?

    Danke!

    Antworten Melden
    (4.2/5)   7 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen