Kleidung bei Hugo Boss?

SteffiMD 02.08.07 12:30

hallo,

ich habe ein Bewerbungsgespräch bei dieser Firma. Nun kann ich mir als Student ganz sicher keinen Anzug von HB leisten, aber was könnte ich anziehen, dass dennoch akzeptabel ist? Meint ihr, es wird von mir erwartet so etwas teures zu tragen?

Liebe Grüße

Steffi

  1. wis... 02.08.07 12:37

    hb ist doch schon die budget lösung für mittellose studenten. nicht?

    Antworten Melden
    (4.5/5)   7 Votes
  2. sudden 02.08.07 14:16

    haha!

    hab selber u.a. nen HB anzug. musste halt selber wissen ob es dir Wert ist.

    Muss ja kein HB sein, den kannst du später als Mitarbeiter wahrscheinlich viel billiger kriegen.

    Aber nen guter Anzug wird genauso viel kosten wie ein HB.

    also alles bafög zusammenkratzen und mal ordentlich investieren!!! Viel Spass beim shoppen =)

    Antworten Melden
    (4.2/5)   3 Votes
  3. Nirvi 02.08.07 15:00

    versuchs mal bei cos/ZARA, das setzt allerdings
    vorraus dass du selbst stil mitbringst sonst sieht
    es sehr schnell billig aus.
    und ein HB anzug sieht auch schnell ohne stil
    sehr billig aus. und denkst du wirklcih die
    kennen die gesamte kollektion?
    ohne grund bekommst du ja keienn job
    angeboten, und du wüsstest es ja auch noch ob
    der von euch ist oder nicht... es sei denn du
    arbeitest bei den desigern

    Antworten Melden
    (4.4/5)   3 Votes
  4. beneoo 02.08.07 15:45

    Quatsch!!! Wenn du dich bei der Deutschen Bank bewirbst brauchst du ja auch nicht dein Konto dort zu haben. Anderes Beispiel wären die Autofirmen. Glaubst du alle BMW Manager fahren einen BMW?! Ich kenne mindestens 2 die, bei denen das nicht der Fall ist!!

    Antworten Melden
    (4.2/5)   5 Votes
  5. han... 02.08.07 16:54

    Billiger Fummel ist hier tortzdem nicht angebracht. Also wenn du bei BMW am Band arbeitest dann sehen die Leute das bestimmt ein aber beim Management wären Sie da sicher nicht amused (gleiches gilt für Rolls Royce u.Ä.) aber dein HB anzug ist nur marginal teurer als der gleich gute no name.
    Fazit würde mir das vielleicht schon mal überlegen weil man es sowieso braucht - also warum nicht die 50 - 100 euro mehr ausgeben und die Chancen (wenn auch marginal) erhöhen.

    Antworten Melden
    (4.1/5)   5 Votes
  6. hhfwt 02.08.07 19:47

    HB-Anzüge sind im Vergleich zur gebotenen Qualität viel zu teuer. Das ist meine Erfahrung nach sehr, sehr vielen HB-Klamotten (Anzüge, Hemden, Polos).
    Besser Du nimmst das Geld und kaufst Dir statt eines HB-Anzuges 2-3 Fitch bei P&C...da hast Du mehr davon und von den Personalern bei HB erkennt das unter Garantie keiner.

    Antworten Melden
    (4.1/5)   4 Votes
  7. Cit... 08.11.07 22:49

    ha, ha...warum hast du dir dann so viele gekauft. Echt lustig ;-)

    Antworten Melden
    (4.1/5)   6 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen