Mercer versus Bain versus Booz - Qual der Wahl

131... 03.06.04 14:27

Hallo squeaker,
Ich bin in der glücklichen Lage drei Angebote für einen Jobeinstieg zu haben.
Was ist den Eure Meinung zu diesen drei Beratungen? Zu welcher Firma würdet Ihr mir raten? Wie sind deren Perspektiven?
Vielen Dank,
Hans

  1. Anonym 03.06.04 14:51

    wie siehst du aus?

    Antworten Melden
    (4.3/5)   3 Votes
  2. Anonym 03.06.04 14:51

    was ist dein aszendent?

    Antworten Melden
    (4.3/5)   4 Votes
  3. Frederik 03.06.04 17:11

    Kern6, das ist mit der schlechteste Kommentar den ich bisher auf squeaker gelesen habe.
    Schnabel halten...
    Bist bestimmt bei einer C-Beratung...

    Antworten Melden
    (4/5)   4 Votes
  4. lena6 03.06.04 18:30

    hey, lies dir gefälligst alle bzw. meine postings durch bevor du da solche behauptungen aufstellst!

    Antworten Melden
    (4.2/5)   5 Votes
  5. Anonym 04.06.04 16:26

    woher soll ich den wissen zu welcher Firma hans passt ohne seinen aszendenten?

    Antworten Melden
    (4/5)   6 Votes
  6. Frederik 03.06.04 17:09

    Glückwunsch an Dich!
    Laut www.vault.com ist Bain einer der klassischen Top 3 mit McK und BCG,
    BAH und Mercer weniger renommiert.
    In Europa ist Bain in UK und Italien sehr stark (TOP 2).
    In Deutschland liegt Bain jedoch klar hinter Mercer und Booz. Bain hat aber im letzten Manager Magazin einen sehr schönen Artikel erhalten. Schwierige Frage. Entscheide aus dem Bauch heraus.
    Rankings sind nicht alles.

    Antworten Melden
    (4.4/5)   3 Votes
  7. gyp... 03.06.04 18:22

    Ich würde zu Bain tendieren, weil Sie den Ansatz haben, sich Ihre Beratungsleistung auch durch Firmenbeteiligungen bezahlen lassen. Man sagt auch, dass Sie länger beim Mandanten bleiben. Nicht schnell was verkauft und dann nicht mehr da. Ein anderer Entscheidungsgrund könnte die Anzahl, Lage der Büros sein. Also in Seoul sind z.B. alle vertreten, aber nicht in ...

    Mercer ist interessant wegen der Bindung an den Mutterkonzern Marsh LL. BAH hat viele Beratungsleistungen ans amerikanische Militär, auch viel Prozess- und IT Beratung. Also ist nicht eine reine Strategieberatung. Gut ist, BAH wurde doch als "Attraktive Arbeitgeber 2002" ausgezeichnet.

    Die Frage sollte lauten: Willst Du bei einer reinen Strategieberatung arbeiten? Dann Bain.

    Antworten Melden
    (4.2/5)   3 Votes
  8. gyp... 03.06.04 19:58

    Weitere Gründe:
    -Internationalität (Projekte, Klienten)
    -MBA/Promotion Unterstützung
    -Stärke der Practices/Klienten. Ich habe schon gehört, dass Mercer auch viel mit Automotive macht (größere Namen sind Roland Berger und McKinsey), aber ich habe bisher von keinen BAH oder Bain Automobil-Studien gehört. Wohin willst Du danach?
    -Alumni-Netz in der Industrie
    -Beratungsansätze
    etc.

    Bauchgefühl ist wichtig, Du musst Dich ja dort auch wohfühlen. Es bringt nichts, wenn Du bei der "geilsten" Firma arbeitest, wenn die Atmosphäre nicht toll ist. Wie waren die Partner oder Manager so drauf, die Dich einstellen wollen?

    Antworten Melden
    (4.4/5)   5 Votes
  9. Inv... 04.06.04 03:47

    Ganz klare Entscheidung für mcih: BAH!

    Antworten Melden
    (4.2/5)   4 Votes
  10. Frederik 04.06.04 13:40

    Hallo Investmentbanker, kannst Du Deine Wahl BAH begründen?

    Antworten Melden
    (4.1/5)   3 Votes
  11. Inv... 05.06.04 23:32

    Ist ein reines Bauchgefühl. Finde McKinsey zwar vom Anspruch her besser, aber vom Umfeld BAH für mich interessanter.

    Antworten Melden
    (4/5)   5 Votes
  12. meydo 04.06.04 13:58

    Hey,

    im vorletzten Manager Magazin ("was Berater wirklichleisten") schneidet Bain hervorragend ab und hat sich innerhalb eines jahres im Ranking um 7 plätze von 10 auf 3 verbessert... da scheint z.z. viel musik drin zu stecken und ich kann mir vorstellen, dass es sehr viel spaß in einem solchen umfeld bringt... Bain ist zwar umsatztechnisch noch hinter den beiden anderen, aber das kann sich schnell ändern...

    Mercer kenne ich leider nicht persönlich, allerdings kenne ich einige leute die dort waren/sind und die halten sehr viel von Mercer... solltest du speziell an der Beratung von finanzdienstleistern interessiert sein, ist Mercer auch eine sehr gute adresse, da sie mit Mercer Oliver Wyman ein führender anbieter in diesem bereich sind...

    viele grüße et que le meilleur gagne

    meydo

    Antworten Melden
    (4/5)   6 Votes
  13. meydo 04.06.04 14:01

    p.s. falls dein home-office in muc sein würde, wäre Mercer gaaanz weit vorn! Bain sitzt zwar nett am stachus, aber das neue mecer-office nahe max-str. ist schon wirklich nett...

    Antworten Melden
    (4.4/5)   3 Votes
  14. gyp... 04.06.04 17:06

    Etwas zum nachlesen:

    http://www.consultingmag.com/CMBestFirms.html

    http://www.consultingmag.com/images/BEST%20Firms%20images/Nov02_10BestFirms.pdf

    http://www.consultingmag.com/images/BEST%20Firms%20images/May01_BestFirms.pdf

    The 10 BEST Consulting Firms to Work For, 2003

    Top 10 List

    1. Bain & Company

    2. McKinsey & Company

    3. Pittiglio Rabin Todd & McGrath

    4. Hewitt Associates

    5. Boston Consulting Group

    6. Booz Allen Hamilton

    7. Kurt Salmon Associates

    8. Milliman USA

    9. Mercer Management Consulting

    10. Towers Perrin

    Antworten Melden
    (4/5)   3 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen