Nachfrage bei nicht Einladung?

han... 15.03.07 14:48

Hallo Zusammen,
ist es üblich bzw. wie wird es gesehen, wenn man nach einer Absage nachfragt woran es Lag bzw. woran man zu arbeiten hat (Feedback auf Unterlagen?)?? Hat es jemand mal gemacht, wie war die Reaktion??
Schöne Grüsse.

  1. ale... 15.03.07 16:30

    schon mal probiert, es hiess es brauch ein vordiplom obwohl ich in der 2.ten sudienhälfte (bachelor) was, hat also garnix gebracht...aber n versuch is es wert und so schlecht sollte es nicht kommen

    Antworten Melden
    (4.4/5)   4 Votes
  2. Kaa... 15.03.07 18:05

    Ich habe es gemacht, weil ich sehr verwundert war, dass ich z.B. von Top3-UB's eine Einladung bekommen habe und von etwas kleineren eine Absage. Leider gab es kein individuelles Feedback sondern nur den Hinweis, welche Qualitäten man mitbringen sollte.
    Schade eigentlich.

    Antworten Melden
    (4.2/5)   7 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen