Passion Wanted bei McK

sonnycrocket 13.06.05 23:41

Hallo,
ich habe eine Einladung zu Passion Wanted
für Geisteswissenschaftler und wollte mal
von Leuten, die das schon mitgemacht
haben, einige Erfahrungen hören. Wie war
es denn? Was wird alles gemacht? Sollte
man die Tage eher als relativ zwangloses
kennenlernen begreifen oder ist das schon
die Bewerbung mir Einzelcases etc.? Wie
sollte man sich optimal vorbereiten? Mich
interessieren alle Insider-Tips die Ihr habt!
Grüße,
sc

  1. Lan... 14.06.05 12:35

    Entspann Dich und genieß Die Zeit. Ernst wird es erst, wenn Du Dich förmlich bewirbst. Bis dahin unbedingt Hartenstein/Billing/Schawel/Grein lesen, das Buch hat mir McK vorm Interview geschickt.

    Antworten Melden
    (4.2/5)   3 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen