Praktikum Gehalt IB M&A

Nirvi 11.10.06 15:26

Hallo zusammen,

ich habe vor kurzem ein Angebot für ein
Praktikum bei einer der großen amerikanischen
Investmentbanken im Bereich M&A bekommen.

Wie hoch schätzt ihr das Praktikumsgehalt ein?
Was betragen die typisch (realistisch!)
Arbeitszeiten?
Wie hoch schätzt ihr den Kundenkontakt zu
Kunden ein?

VG

  1. Anonym 11.10.06 15:38

    Gehalt: 2500€

    Arbeitszeit: 80h

    Kundenkontakt: eher gering

    Grüße Flo

    Antworten Melden
    (4.3/5)   6 Votes
  2. bilbo5 11.10.06 15:41

    Gehalt knapp unter 2000€ für FFM
    Arbeitszeiten: Ein Praktikant meine mal zu mir, er hatte letzes WE mal den Samstag frei...sagt alles

    Kundenkontakt...netter Scherz! Damit hast Du nicht wirklich gerechnet oder?
    Du kannst froh sein wen Du als Analyst mal Kunden siehst.
    Selbst bei kleinen Banken ist das für Praktikanten tabu...

    Wenn Du ein Angebot hast, wieso hast Du das nicht alles im VG gefragt?

    Antworten Melden
    (4.3/5)   6 Votes
  3. Nirvi 11.10.06 19:19

    Hallo nochmals
    warum ich nicht beim VG gefragt habe, weil die Frage vermessen finde, erst recht, wenn man im Vorstellungsgespräch nicht voll überzeugt hat.
    Nunja, mir wurde gesagt, dass man 20% der Zeit beim Kunden verbringt, dies impliziert für mich dann schon etwas Kundenkontakt oder verstehe ich da etwas falsch?

    Antworten Melden
    (4.5/5)   4 Votes
  4. bilbo5 11.10.06 19:41

    Aus meiner Erfahrung geht selbst ein Analyst in den ersten drei Jahren nicht zum Kunden.
    Falls Du das darfst ist das cool, aber ich würde es nicht erwarten. Schließlich heißt Kunde bei M&A CEO/CFO.

    Antworten Melden
    (4.4/5)   3 Votes
  5. Anonym 11.10.06 20:36

    20 % der Zeit beim Kunden: Das heißt für mich Datenraum: Ordnerverwalten und kopieren. Was stupideres gibt es nicht. Ich wünsche dir, dass ich falsch liege!

    Antworten Melden
    (4.3/5)   6 Votes
  6. bilbo5 12.10.06 08:31

    Ich will Dir ja die Laune nicht versauen, aber Datenraum ist auch das Einzige was ich mir vorstellen kann.

    Antworten Melden
    (4.3/5)   7 Votes
  7. Nirvi 12.10.06 08:48

    Nun, ich habe auch schon Praktika bei großen
    Beratungen gemacht. Wenn man Pech hatte
    musste man stupide Arbeiten erledigen aber
    wenn man Glück hatte, dann durfte man auch
    zum Kunden (E1 oder E2). Musste halt ruhig sein
    und durfte lauschen. Danach war Nachbereitung
    im Team angesagt. Schliesslich sind M&A und
    Beratung schon ein bisschen ähnlich.

    Antworten Melden
    (4.3/5)   7 Votes
  8. bal... 12.10.06 11:01

    Aber nochmal zum Gehalt:
    Wenn Du ein Angebot hast, muessen sie Dir doch auch gesagt haben, wie viel sie Dir bezahlen wollen, oder??
    Gruesse, A

    Antworten Melden
    (4.1/5)   5 Votes
  9. Anonym 12.10.06 11:12

    Ich muss dir da widersprechen:
    M&A und Beratung sind beim Thema Kundenkontakt kein bisschen ähnlich sondern sehr unterschiedlich:
    Praktikant M&A: Normalerweise 0 Kundenkontakt (abgesehen von Datenraum)
    Praktikant Top-Beratung: ich habe selbstständig Klienten interviewed, war bei Meetings mit dem Topmanagement dabei und es wurde erwartet, dass ich da auch selber den Mund aufmache

    Analyst große IB: Kundenkontakt ist in den ersten Jahren wohl auch kaum vorgesehen!

    Antworten Melden
    (4/5)   3 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen