Profilcheck - Bewerbung UB's (Praktika+Workshops)

vienna2012 16.06.12 12:07

Hallo allerseits,

ich studiere IBWL(Hauptfach) und Chinesisch(Nebenfach) an der WU Wien und habe ein paar Fragen bezüglich Bewerbungen bei Unternehmensberatungen, speziell für Praktika und Workshops:

Mein Profil:
Abi (BW): 2,4 - dafür Leistungssport+Sportgymnasium
momentaner Schnitt BWL: 2,2 (Abschluss: ca 2,0)
momentaner Schnitt Sinologie: 1,7 (Abschluss: ca 1,6-1,8)
Praktika: Deloitte (3Monate), Daimler (6Monate), BorgWarner (3Monate)
Ausland: Exchange NUS Singapore + Sommerunis LSE und CUHK
Extracurricular: Teamleitung einer Studentenorganisation ca 1Jahr
Ehrenamt: 5 Jahre Mitarbeit bei der Organisation von Special Olympics Turnieren
Sprachen: Deutsch,Englisch, Französisch, Chinesisch

1)In unserer Notenskala gibt es keine Zwischennoten, sprich nur 1,2,3,4. Daher wird ein 1,x Schnitt nur von den wenigsten erreicht (Vergleichswert: Leistungsstipendium=1,8 oder besser = Top 3%).

Frage: Wie kontrollieren die Top UB's den Notenschnitt (steht ja nicht auf dem Zeugnis) bzw nach welchen Kriterien wird das Zeugnis bewertet? Wird zB nur drübergeschaut und einzelne Noten genauer angeschaut oder wie läuft das ab - hat hierzu jemand Erfahrungswerte? Werden außerdem beim Abischnitt die Bundesländerunterschiede berücksichtigt (BW/BY vs Berlin)?

2)Wie stehen die Chancen für Workshops bei Booz / BCG / ATK / RB / ADL / Wyman / Capgemini ?

3) Wie stehen die Chancen für ein Praktikum als Visiting Consultant China bei RBSC?

4)Wie stehen die Chancen für Praktika bei Booz / BCG / ATK / ADL / Wyman / Capgemini / Accenture / OC&C / Monitor

5) Wie stehen die Chancen für Praktika bei SKP / Kurt Salmon / Batten&Co / Kerkhoff / J&M Consulting / Barkawi (Meine Schwerpunkte sind Marketing+Logistik)

Wäre euch trotz der vielen Fragen für Einschätzungen sehr dankbar!

  1. Anonym 17.06.12 13:31

    Hallo.

    Du hast ein gutes Profil und WU Wien ist recht anerkannt bei den UBs. Für Capgemini und Wyman sollte es auf jeden Fall reichen.

    Vielleicht/Wahrscheinlich hast Du auch ganz gute Chancen bei AT Kearney, Arthur D Little und Wyman, Berger, Booz, Accenture.

    McKinsey und BCG sind halt sehr schwer, da sollte man sich nichts vormachen.

    Aber wenn ich recht behalten sollte, hast du eine grosse Auswahl zur Verfügung und wirst wo landen. Also einfach Bewerben, Du bist gut. Lass' Dich nicht unterkriegen.

    Viel Erfolg und Glück!

    Ciao

    Antworten Melden
    (5/5)   4 Votes
  2. vie... 17.06.12 19:25

    Hallo,

    danke für die schnelle Antwort. Hast du bei den genannten Unternehmen selbst schon Erfahrung in der Bewerbung oder sind das nur Vermutungen? Ich hätte bisher nämlich eingeschätzt, dass es bei Wyman und Capgemini schwieriger ist reinzukommen als beispielsweise Accenture. Accenture nennt laut HP die Mindestanforderungen bei 2,5 plus eben entsprechendes Profil während alle anderen ja immer von "sehr gut" oder "herausragend" sprechen. Kannst du hierzu etwas genaueres sagen?

    Antworten Melden
    (4.3/5)   5 Votes
  3. pre... 19.06.12 13:38

    Hey,

    Hab zwar auch keine eigenen Erfahrungen bei diesen Unternehmen, aber ich finde auch, dass du bei Capgemini und Wymann sehr große Chancen hast.

    Du hast zwar recht, dass man bei Accenture leichter reinkommt als z.B. bei Capgemini. Letztere sind aber auch lange nicht so anspruchsvoll wie die Top-UBs. Also wie gesagt:

    Accenture, Wyman, Capgemini: sehr gute Chancen
    AT Kearney, Arthur D Little und Wyman, Berger, Booz: gute Chancen
    McKinsey, BCG: kaum Chancen

    Antworten Melden
    (4.6/5)   5 Votes
  4. Dor... 20.06.12 17:27

    Hallo,

    schön, dass du dich für ein Praktikum bei Accenture interessierst.

    Bei uns zählt das Gesamtbild deiner Bewerbung. Natürlich spielen die Noten auch eine Rolle, aber entscheidend ist deine Persönlichkeit.

    Bewerbe dich doch einfach bei uns! Unter Accenture.de/Praktikum findest du unsere aktuelle Stellenangebote. Gerne können wir dann persönlich miteinander sprechen und offene Fragen klären.

    Ich freue mich auf deine Bewerbung!

    Viele Grüße,
    Dorothea (Accenture)

    Antworten Melden
    (4.56/5)   8 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen